Tagung 60 Jahre SAFFA 1958 – «Frauen bewegen und gestalten»

Im Vortragssaal des neu renovierten Museums für Gestaltung in Zürich an der Ausstellungstrasse 60 findet ein vielfältiges Programm aus Vorträgen und Gesprächen von Frauen aus verschiedenen Generationen und Disziplinen statt. Prominente und weniger bekannte Vertreterinnen aus sechs Frauenorganisationen setzen ihre Schwerpunkte zur aktuellen Diskussion der Gleichberechtigung. Moderatorin Karin Salm führt durch den Nachmittag. Für Abwechslung sorgt die junge Slam-Poetin Martina Hügi.
Abschliessend führen Vertreterinnen der Forscherinnengruppe Dedra durch die Ausstellung «SAFFA 58 – Landi der Frauen». Die Ausstellung im Foyer des Museums für Gestaltung ist eine Koproduktion von Museum und Dedra.

Wann
27. Juni 2018, 13:00 bis 19:00
Wo
Museum für Gestaltung
Austellungsstrasse 60
8005 Zürich
Organisator
créatrices.ch
Links
Weitere Informationen