Vernissage «Glas – Licht: Material»

Referent:
Adolf Krischanitz, Architekt, Krischanitz ZT GmbH, Wien

Im Werk von Adolf Krischanitz spielt Glas oft eine tragende Rolle. Mit dem «Smaragd» genannten Pavillon für das Museum Rietberg, dem Laborgebäude auf dem Novartis Campus in Basel oder dem Projekt für den Hauptsitz der Zürich-Versicherung am Mythenquai, lotet er wiederholt die kristallinen Qualitäten des Baumaterials aus.

Beim Hauptsitz der Zürich-Versicherung umschliesst ein U-förmiger Neubau die denkmalgeschützten Gebäude und verbindet das Ensemble. Die turmartigen Stirnfassaden des Neubaus erhalten eine bewegte Fassade mit grossformatigen, prismenförmigen Glasscheiben, welche dem 116-jährigen Hauptgebäude einen kontrastierenden und repräsentativen Hintergrund bieten. Adolf Krischanitz gibt Einblick in den aktuellen Stand der Bauarbeiten und präsentiert die Konstruktion und Gestalt der eindrucksvollen Glasfassade.

Anmeldung bis 26. März an [email protected]
Eintritt frei

Wann
28. März 2019, 18:00 bis 20:00
Wo
Schweizer Baumuster-Centrale Zürich
Weberstrasse 4
8004 Zürich
Organisator
Schweizer Baumuster-Centrale Zürich
Links
www.baumuster.ch

Magazin