Umbau Alte Villa Stotzweid

 Zurück zur Projektliste
  • Einfamilienhäuser
Standort
Zürich
Jahr
2006

Die ursprüngliche Fabrikantenvilla der Feller AG am Hang oberhalb des Ortskerns von Horgen aus der Zeit vor 1867 wurde über die Jahre mehrmals umgebaut und zeigte sich 2004 in einem sehr schlechtem baulichen Zustand. Aus städtebaulichen Gründen und Kindheitserinnerungen der Besit-zerin wurde beschlossen das Haus zu erhalten.

Die grosse Qualität des Hauses liegt in der herrlichen Lage mit Blick auf den Zürichsee und in die Glarner Alpen und des prächtigen historischen Gartens.

Unter weitgehender Wahrung der originalen äusseren Erscheinung wurde das Haus in zwei gross-zügige jeweils doppelgeschossige Wohneinheiten aufgeteilt.

Einzig der Anbau, der über die Jahre auf verschiede Stilrichtungen geantwortet hatte und die subtil vergrösserten Verglasungen der Wohnbereiche wurden als eindeutig neue zeitgemässe Elemente eingeführt.

Wichtig für die Gesamterscheinung ist das Zusammenspiel dieser neuen Elemente mit der gleich-mässigen, original erhaltenen Sprossenfenstern und dem unverletzten Dach.

Im Gebäudeinneren wurden die sehr geringen historischen Raumhöhen durch grosszügige Raum-gefüge innerhalb der alten Grundstruktur, zurückhaltende Farbigkeit und gezielt eingesetzten Oberflächenstrukturen ausgeglichen.

Bezug
2006

Andere Projekte von Zach + Zünd

Wohnüberbauung Wart- / Äckerwiesenstrasse
Winterthur
Gesamtsanierung Wohnhäuser Forchstrasse 26, 28
Zürich
Parkhaus Opéra
Zürich
Wohnüberbauung Blick zum Schloss
Winterthur Hegi
Erweiterung Alters- und Pflegezentrum Bruggwiesen mit Musikschule
Effretikon
Mehrgenerationenhaus Treff am See in der Stadtmitte
Böblingen, Deutschland