MAS in Geschichte und Theorie der Architektur: Info-Anlass mit Vortrag

Sie interessiert, wie Architektur und Städtebau mit gesellschaftlichen Entwicklungen und Machtverhältnissen zusammenhängen? Dann könnte das MAS-Programm des Instituts für Geschichte und Theorie der Architektur (gta) des Departements Architektur der ETH Zürich das Richtige für Sie sein. Sie können das zweijährige Teilzeitstudium immer zum Herbstsemester aufnehmen. Die Bewerbungsfrist läuft aktuell noch bis zum 30. April. Am 12. April haben Sie die Möglichkeit, in das Studium hineinzuschnuppern: Professor Dr. Philip Ursprung, der Leiter des Instituts gta, wird Rahmen des Seminars «Interdependenzen. Kunst am Bau, Stadtentwicklung und Öffentlichkeit in Zürich» einen Vortrag halten. Anschliessend können Sie Fragen zum Studienprogramm stellen und sich mit gegenwärtigen Studierenden austauschen.

Eine Anmeldung zur Info-Veranstaltung ist erforderlich: [email protected]

 

Einladung basierend auf einem Foto von Lukas Held
When
12 April 2024, 14:00 to 16:00
Where
ETH-Hönggerberg, HIT H42
Stefano-Franscini-Platz 5
8093 Zürich
Organizer
Institut für Geschichte und Theorie der Architektur der ETH Zürich
Link
Mehr Informationen

Magazine