Volksschule Goumoëns

Bern
Neubau Volksschule Goumoëns Bern
Visualization © gwj.ch
Architects
GWJ
Location
Bern
Year
2022
Offener Projektwettbewerb
2022, 1. Rang

Die neue Volksschule im Stadtteil Mattenhof-Weissenbühl schlägt die Brücke zwischen Wald und Quartier, eine der Hauptforderungen aus dem Quartier und dem Stadtrat. Das drei­flügelige Gebäude ist so auf dem Areal situiert, dass einer­seits die «Gumere-Matte» unverändert und der wertvolle Baumbestand bestmöglich erhalten bleibt. Die bestehenden Freiraum­quali­täten werden mit Orten und Nischen für Schüler oder Bewohnerinnen neu beschrieben und schaffen so eine Nutzer­transformation des bestehenden Naherholungs­gebietes für die Zukunft. Gegenüber dem Quartier und den Grün­flächen präsentiert sich das Gebäude als dreigeschossiger Pavillon­bau, welcher sich aufgrund seiner Mass­stäb­lichkeit selbstverständlich in den Kontext zu integrieren vermag.

Related Projects

  • Erweiterung Schulanlage Dorf
    Bürgi Burkhard von Euw
  • Shanghai Suhe MixC World
    KOKAISTUDIOS
  • Welcome to the Stage!
    Kjellander Sjöberg
  • Hovering Kan-Too – Great Bay Area Center Showroom
    Wutopia Lab
  • Stockwell-Rodríguez Residence
    Belmont Freeman Architects

Magazine