Wohnüberbauung Mattenbach

Winterthur
Photo © Ariel Huber
Photo © Ariel Huber
Photo © Ariel Huber
Photo © Ariel Huber
Drawing © ERP Architekten AG
Architects
ERP Architekten AG_____ egli rohr partner
Year
2019

Das auf dem Gestaltungsplan „Quartier Talgut“ basierende Projekt generiert durch vier Zeilenbauten, von denen zwei zu einer L-Form modifiziert sind, eine Abfolge von grosszügigen Gartenhöfen und verdichteten Begegnungs- und Erschliessungszonen.
Die dreigeschossigen Bauten mit Satteldach reagieren durch die zweigeschossigen, strassenbegleitenden Gebäudeteile auf die umgebenden Bauten. So wird erreicht, dass die bestehenden Qualitäten der Gartenstadt trotz der Verdichtung erhalten bleiben und neue, den Anforderungen und Bedürfnisse des heutigen Zusammenlebens entsprechende hinzukommen. Trotz der Dreigeschossigkeit erreichen die Bauten ein gutes Verhältnis zwischen Fläche und Volumen. Sie sind in Hybridbauweise konstruiert (Wände und Decken massiv, Aussenwand/ Fassade und Satteldach in Holz). Je eine Seite der Satteldächer ist mit einer integrierten PV-Anlage ausgestattet. Farben, Materialien und Detailierung sind so gewählt, dass die PV-Panels unauffällig und als Teil des Ganzen in Erscheinung treten.

Related Projects

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Magazine

Other Projects by ERP Architekten AG_____ egli rohr partner

Ergänzungsbauten zur Arealüberbauung im Holzerhurd
Zürich-Affoltern
Wohnüberbauung Wolfswinkel
Zürich-Affoltern
Wohnhaus in Küsnacht
Zürich
Wohnüberbauung In Wannen
Dättnau
Erweiterung und Sanierung Bettenhäuser SUVA Rehabilitationsklinik
Bellikon
Umnutzung Bachmattstrasse
Zürich