Clubhaus frontal
Photo © Julian Salinas, Basel
Clubhaus frontal
Photo © Julian Salinas, Basel
Fassadenelemente
Photo © Julian Salinas, Basel
Clubhaus bei Nacht
Photo © Julian Salinas, Basel

Clubhaus Golf und Country Club Basel

 Back to Projects list
Year
2017
Cost
Undisclosed
Stories
1-5 Stories

Die Einbettung der bestehenden Golfanlage in die Landschaft Hagenthals sowie die Grosszügigkeit der unterschiedlichen Ausblicke, bestimmen die Qualitäten des Golf & Country Clubs Basel.

Der zentrale Hauptbau bildet zusammen mit dem etwas abseits dazu in den Waldsaum eingebetteten Nebengebäude, der Dépendance, ein Ganzes. Das Clubhaus besetzt die sanft geformte Hügelkuppe der Anlage. Der vollverglaste Restaurantbereich öffnet sich südseitig auf die grosszügige Terrasse und ermöglicht den imposanten Weitblick in die Landschaft. Das obere Geschoss mit den Garderoben ist mit grossformatigen Betonelementen verkleidet, die dem Gebäude eine eigene, massstabslose Wirkung verleihen.
Die Verkleidung aus faserarmierten Betonelementen wirkt als unterschiedlich dichte Haut, die gleichzeitig Schutz und Offenheit ausstrahlt. Es entsteht eine intime, vor Einblicken geschützte Welt, die gleichwohl mit der Um-gebung visuell vernetzt bleibt.

Die Architektur nimmt sich in ihrer gelassenen Modernität zu Gunsten des Landschaftsraumes zurück. Mit dem Ersatzneubau des Clubhauses und der Erweiterung des Nebenbaus wird die bestehende Infrastruktur des Clubs erneuert, die betrieblichen Anforderungen können den Bedürfnissen angepasst werden.