Neubau Büro- und Werkstättengebäude, Zürich

Zürich
© Andrea Scavini
Foto © Andrea Scavini
Foto © Andrea Scavini
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss 4. Obergeschoss
Quer- und Längschnitt durch Neubau und Werstättengebäude
Arquitectos
Rafflenbeul + Partner Architekten AG
Año
2007

Bauherrschaft:
Opernhaus Zürich AG und Allreal Generalunternehmung

Städtebau:
Erstellung einer geschlossenen Hofrandbebauung mit dem denkmalgeschützten Hotel Eden mit repräsentativer Fassade zum See.

Nutzung:
Erweiterung der Werkstätten des Opernhaus Zürich mit einem dreigeschossigen Montageraum und einem zweigeschossigen Malsaal. Integration des internationalen Opernstudios mit Proberäumen, Musikzimmern, Dramaturgie und Verwaltungsräumen des Opernhauses. Vermietbare Räume der Allreal Generalunternehmung.

Hinterlüftete Fassaden mit Verkleidung aus Sandsteinplatten. Kastenfenster aus äusserer nicht unterteilter Verglasung und inneren dreiteiligen Fenstern zum öffnen.

Proyectos relacionados

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Magazine

Otros proyectos de Rafflenbeul + Partner Architekten AG

Neubau Wohn- und Werkstättengebäude Garage Johann Frei AG
Zürich
Neubau Reihenhäuser Herrsching am Ammersee
Herrsching, Alemania
Neubau Wohnüberbauung Im Walder
Zürich
Neubau Einfamilienhaus Augwil
Augwil
Umbau Personalrestaurant, Opernhaus Zürich
Zürich
Einbau Orchesterproberaum in Wissenschaftliche Kirche Kreuzplatz
Zürich