Photo © DHA
Photo © DHA

Sanierung Mehrfamilienhaus am Lindackerweg

 Retour à la liste des projets
Année
2009
Coût
1 million - 100 millions
Étages
1-5 étages

Die beiden Mehrfamilienhäuser am Lindackerweg 13 und 15 in Niederhasli wurden im Jahr 1960 erstellt. Sie sind zweispännig organisiert und weisen auf drei Geschossen je eine 4 1/2- und eine 3 1/2 Zimmer Wohnung auf. Die Hauptausrichtung der Wohnungen geht gegen Süden. Küchen und Nasszellen liegen im Norden.

In jüngerer Zeit wurden die Fenster ersetzt, Parkettbeläge eingebaut und auf dem Dach eine Solaranlage installiert. Die Küchen, die Nasszellen und die Wasserleitungen befanden sich in einem schlechten Zustand. Die Balkone waren zu schmal und schlecht nutzbar. Der Heizenergiebedarf war hoch.

Anhand einer Machbarkeitsstudie wurden die Varianten Ersatzneubau, Aufstockung und Sanierung geprüft. Die Bauherrschaft entschied sich für die Sanierungsvariante mit Strangsanierung, Balkonersatz und Dämmung der Gebäudehülle. Aus Kostengründen wurde auf den Einbau einer Komfortlüftung verzichtet.

Die markant eingefassten Fensteröffnungen und die weit ausladenden, zueinander versetzten Balkone geben den beiden Gebäuden eine unverwechselbare Prägung innerhalb des heterogen bebauten Quartiers.

Autres projets de Dubach Holzinger Architekten

Neubau Lagerhalle
Schachen
Dachausbau Mehrfamilienhaus an der Neptunstrasse
Zürich
Sanierung Wohn- und Geschäftshaus „blaues Störchli“ an der Niederdorfstrasse
Zürich
Sanierung Einfamilienhaus
Hergiswil
Dachausbau Mehrfamilienhaus an der Neumünsterstrasse
Zürich
Neubau Einfamilienhaus
Gais