Photo © Heinrich Helfenstein

Erweiterung und Sanierung Bettenhäuser SUVA Rehabilitationsklinik

 Retour à la liste des projets
Année
2004

Die Erweiterungsbauten als Ergänzung zu den Bauten aus den 70er Jahren wurden in drei Etappen realisiert. Die Klinik war während den Um- und Anbauten stets in Betrieb. In der Etappe 2004 wurde die Waschbetonfassade komplett saniert. Im Innern wurden die Patientenzimmer komplett erneuert und dem heutigen Standard angepasst. Ein zusätzliches Geschoss kompensiert die durch grössere Zimmer entstandenen Bettenverluste. Besondere Aufmerksamkeit wurde der Gestaltung der Korridore zugemessen, welche sich durch ein raffiniertes Belichtungskonzept auszeichnen.

Autres projets de ERP Architekten AG_____ egli rohr partner

Ergänzungsbauten zur Arealüberbauung im Holzerhurd
Zürich-Affoltern
Wohnüberbauung Wolfswinkel
Zürich-Affoltern
Wohnhaus in Küsnacht
Zürich
Wohnüberbauung In Wannen
Dättnau
Umnutzung Bachmattstrasse
Zürich
Wohnüberbauung Schöngrün
Biberist