Gesundheits- und Kulturzentrum Hofwis

Elsau
Architectes
BDE Architekten BSA SIA
Lieu
Elsau
Année
2019-

Vier neue Häuser bilden ein Ensemble mit dem bestehenden Bauernhaus. Ihre Setzung und die Disposition der Aussenräume schaffen eine Verschränkung von Siedlungsraum und Landschaft. Das ländlich offene Bebauungsmuster bettet sich selbstverständlich in die Topographie. Fingerartig ausgreifende, fein proportionierte Zeilenbauten gruppieren sich so, dass eine Platzfolge von Kulturgarten, Dorfplatz und Wohnhof entsteht. Die Häuser stehen leicht aufgefächert zueinander und öffnen so den Blick in die Landschaft. Das schöne Bauernhaus entwickelt sich zum Kulturhaus und Begegnungszentrum. Die Scheune mit ihrem imposanten Dachstuhl bietet grosszügig Raum für das Kulturlokal. Im Erdgeschoss liegen Foyer und Café mit direktem Bezug zum Kulturgarten unter den Linden. Im Wohnteil wird das bestehende Bauernhaus zur Bibliothek umgebaut. Der Siedlungsraum im Erdgeschoss sorgt für Begegnungen und Austausch unter den Bewohnern. Das neue Gesundheitszentrum steht stattlich und mit einladender öffentlicher Wirkung am Dorfplatz. Eine Apotheke, eine Arztpraxis und weitere medizinische Angebote finden im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss Platz.

Projets liés

  • AESOP SHINJUKU
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Gallery COMMON
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • RESTAURANT ON THE SEA
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • CUTLERY for VALERIE OBJECTS
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Akeno Restaurant
    Cyrus Ghanai Interior Architecture & Design

Magazine

Autres projets de BDE Architekten BSA SIA

Wohnsiedlung Orenberg
Ossingen
KIM Wohnhaus Mobiliar
Winterthur
Busdepot Grüzefeld
Winterthur
Hochhaus am Gleis
Winterthur
Siedlung Tägelmoos 2+3
Winterthur