Kantine Vifor

St. Gallen
Fabricant
Walo Bertschinger AG | Bodenbeläge
Adresse
Rechenstrasse 37, 9001 St. Gallen
Année
2021

Mit der Sanierung und Erweiterung der Kantine bietet die Firma Vifor Pharma AG in St. Gallen zukünftig eine attraktive Essmöglichkeit in einem zeitgemässen Umfeld.
Im 2020 durften wir den Einbau des ersten NATUROLISS Bodenbelages in der Ostschweiz ausführen. Wir wurden durch das Klima, den mangelhaften Untergrund und das enge Terminprogramm vor eine grosse Herausforderung gestellt.
Als Unterlage waren diverse Materialien vorhanden. Teilweise fanden wir einen bestehende Anhydrit-Unterlagsboden vor, welcher an der Oberfläche Kleberreste eines Teppichs aufwies. Teilweise wurde der bestehende Untergrund mit einem mineralischen Unterlagsboden ergänzt. Diverse Hohlstellen und Risse wurden zu Beginn der Ausführung untersucht und mit den notwendigen Massnahmen bearbeitet. Hohlstellen mussten mit Kunstharzmörtel ersetzt werden, Risse im Untergrund wurden mit einer geeigneten Grundierung verharzt und anschliessend mit Streifen aus Glasfaservlies verstärkt. Die Untergrundvorbereitung bei Fliessbelägen ist von sehr hoher Bedeutung. Vor dem Einbau des Belags dürfen keine Unebenheiten oder Poren mehr vorhanden sein.
In der Kantine wählte die Bauherrschaft einen hellen Farbton und im Buffet-Bereich einen Dunklen. Aufgrund verschiedenen Farben musste der Bodenbelag in zwei Etappen eingebaut werden.
Damit ein sauberer Übergang/Farbwechsel erreicht werden konnte, wurden vorgängig beidseitig Alu-Profile versetzt. Um einen perfekten, niveaugleichen Übergang gewährleisten zu können, wurden von der Bauherrschaft eine elastische Fuge im passenden Farbton gewählt.
Auch die Treppe wurde mit dem NATUROLISS Fliessbelag fugenlos beschichtet. Die Stirnen der Treppenstufen haben wir mit vorgefertigten Korkmatten ausgebildet und als Kantenschutz wurden Treppenkantenprofile versetzt.
Unsere Mitarbeitenden vor Ort arbeiteten unter Hochdruck und glänzten bis ins Detail. Termingerecht und mit ausgezeichneter Qualität durften wir dem Bauherrn den neuen Bodenbelag übergeben.
Zu einem späteren Zeitpunkt trafen sich die verantwortlichen Personen vor Ort für eine Begutachtung des täglich stark benutzten Bodenbelages. Auch die leitende Reinigungsfachfrau teilte ihre Erfahrungen mit. Alle Beteiligten waren mit dem Resultat sehr zufrieden. Dank dem hervorragenden Reinigungsverhalten unseres Bodenbelages und den Eigenschaften wie die hohe Abrieb- und Kratzbeständigkeit wirkte der Boden noch immer wie neu.
Wir sind sehr überzeugt von unserem ökologischen Bodenbelag und würden ihn sofort in den eigenen vier Wänden applizieren. Wir freuen uns auf weitere spannende Objekte in naher Zukunft.

Projets liés

  • AESOP SHINJUKU
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Gallery COMMON
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • RESTAURANT ON THE SEA
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • CUTLERY for VALERIE OBJECTS
    CASE-REAL / KOICHI FUTATSUMATA STUDIO
  • Akeno Restaurant
    Cyrus Ghanai Interior Architecture & Design

Magazine

Autres projets de Walo Bertschinger AG | Bodenbeläge

Ersatzneubau Limmatstrasse
Zürich
Einfamilienhaus Untersiggenthal
Untersiggenthal
Stadthauserweiterung Adliswil
Adliswil
Einfamilienhaus in Kilchberg
Kilchberg
Gartenanlage Einfamilienhaus in Steinach
Steinach