2013
  • Roderik Hönig: Kunst und Architektur im Dialog - 50 Kunst- und Bau-Werke in Zürich, Edition Hochparterre
  • leggi di più

2012
  • TEC 21,Nr.9, 24.Februar 2012, vom Hopfen zum Bad, Wellness in Brauerei / Schlund über Gewölbe / "Spurensucher" / Umweg zum Ziel
  • leggi di più

2012
  • db deutsche bauzeitung 09.2012, Dachlandschaften, Auftauchen über der Stadt, Thermalbad und SPA in Zürich
  • leggi di più

2012
  • Martina Jenzer: Die Umnutzung des Hürlimann-Areals - Von der Brauerei zum lebendigen Stadtquartier, Stadt Zürich - Archäologie und Denkmalpflege, gta Verlag
  • leggi di più

2011
  • Katharina Stehrenberger, Bauten in Kunststein - ein kritisches Inventar, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Niggli Verlag, 2011
  • leggi di più

2011
  • Glarner Architekturforum, Judith Gessler, Hansruedi Marti, Rahel Marti; Verborgen, Vertraut - Architektur im Kanton Glarus von 1900 bis heute, Edition Hochparterre, 2011
  • leggi di più

2011
  • architektur+technik, 10/2011, Atelier-Porträt Althammer Hochuli
  • leggi di più

2011
  • Wohnen, das Magazin für genossenschaftlichen Wohnungsbau, Ausgabe vom November 2011, Richard Liechti; "Einfach schön", Die Baugenossenschaft der Stassenbahner Zürich erstellt die Siedlung Guggach 8
  • leggi di più

2011
  • Swisspearl Architecture 15/2011, Housing Settlement Guggach 8, Zurich, Complementary Structure
  • leggi di più

2010
  • Wohnwelten 2010, Mit Liebe zum Detail; Umbau am Thomasweg, Zürich-Albisrieden
  • leggi di più

2010

2010
  • Farbraum der Stadt: Box ZRH, Haus der Farbe, CRB, Kontrast
  • leggi di più

2010

2009
  • Das Schweizer Wohnmagazin idealesHEIM, Wohlfühlen in Braunwald, Ausgabe Dezember/Januar 08/09
  • leggi di più

2009
  • Sonntagszeitung, Ausgabe vom 11.Januar 2009, Anna Schindler; Schöne Schatulle
  • leggi di più

2009
  • Atrium Wohnmagazin, Alpine Schmuckschatulle, Ausgabe Januar/Februar 2009
  • leggi di più

2009
  • Sonntagszeitung, Ausgabe vom 9.August 2009, Anna Schindler; Hervorragendes Ensemble - Die Zürcher Wasserschöpfi ist eine beispielhaft zeitgenössische Grosssiedlung
  • leggi di più

2009
  • ARCH 153, Oktober 2009, Bauen in den Bergen; Ferienhaus in Braunwald, Moderne alpine Bautradition
  • leggi di più

2008
  • Hochparterre 5-2008, Gestaffelte Farbe, Wohnüberbauung Entlisberg 4
  • leggi di più

2008
  • Architektur + Wettbewerbe, Energieeffizientes Bauen, AW 214 Juni
  • leggi di più

2008
  • Bruno Marchand, Antigoni Katsakou, Concevoir des logement, concours en suisse 2000-2005, presses polytechniques et universitaires romandes
  • leggi di più

2007
  • Christoph Durban, Mehr als Wohnen, Gemeinnütziger Wohnungsbau in Zürich 1907-2007, Institut GTA
  • leggi di più

2007
  • Wohnen, das Magazin für genossenschaftlichen Wohnungsbau, Ausgabe 11/November 2007, Herausgeber, SVW Schweizerischer Verband für Wohnungswesen
  • leggi di più

2006
  • Baukultur in Zürich - Band 4, Wiedikon, Albisrieden, Altstetten, NZZ-Buchverlag u. Hochbaudepartement der Stadt Zürich
  • leggi di più

2005
  • Roderik Hönig, Zürich wird gebaut, Architekturführer Zürich 1990-2005, Verlag Hochparterre
  • leggi di più

2004
  • Werk, Bauen und Wohnen 1/2-2004, La Promenade des Pensionnaires, Pflegezentrum Bachwiesen, Zürich-Albisrieden
  • leggi di più

1999
  • Christoph Allenspach, Architektur in der Schweiz, Bauen im 19. und 20. Jahrhundert, Pro Helvetia
  • leggi di più

1997

1997
  • Architekturführer Schweiz, 20.Jahrhundert, Verlag Birkhäuser
  • leggi di più

1996
  • Archithese 1-1996, Transparenz und Präzision: die Uhrenfabrik Corum
  • leggi di più

1996
  • Werk, Bauen und Wohnen, 6-1996, Corum, fabriques d'horlogerie, La Chaux-de-Fonds, NE
  • leggi di più

1996
  • Schweizer Architekturführer 1920-1995, Bd.3, West- und Südschweiz, Werk
  • leggi di più

1996
  • Industriearchitektur in Europa, Constructec-Preis 1996, Verlag das Beispiel
  • leggi di più

1995

1995
  • Hochparterre 12-1995, Die Besten'95: eine zeitgemässe Uhrenfabrik
  • leggi di più

1995
  • Treffpunkt Barcelona, Katalog zur Ausstellung junger Schweizer Architekten, Verlag Actar, Barcelona
  • leggi di più