Aussenansicht
Foto © plan b architekten
Foyer
Foto © plan b architekten
Wartebereich
© plan b architekten
Frontoffice
Foto © plan b architekten
Zustand vor dem Umbau
Foto © plan b architekten

Gemeindehaus Rorschacherberg

 Torna alla Lista di Progetti
Anno
2017

Das Gemeindehaus Rorschacherberg wurde in den Jahren 1991 und 1992 umgebaut und erweitert. Der Empfangsbereich aus dieser Zeit entsprach nicht mehr den heutigen Bedürfnissen einer modernen, kundenorientierten Verwaltung.

Mit der Neugestaltung des Empfangsbereichs wurde das Potential des Mittelbaus optimal genutzt. Dazu wurden folgende drei Hauptinterventionen ausgeführt:
- Einführung eines durchgehenden Raumes von der Strassen- bis zur Rückfassade für Foyer und Frontoffice
- Schaffung eines zweigeschossigen Bereichs im Foyer
- Neue Eingangsfront mit Windfang und Wartezonen

Das heutige Raumgefüge wurde in einen grosszügigen, kontinuierlichen Raum transformiert, welcher die gesamte Gebäudetiefe einnimmt. Unterschiedliche Höhen zonieren den Raum. Das hohe und luftige Foyer wird dabei von niedrigeren, intimeren Zonen für das Warten und für den Bereich an der Theke flankiert. Die grosszügigen Blickbezüge zum Vorplatz und zu der südseitigen Obstwiese schaffen einen Bezug zum Ort und eine Identität zur Gemeinde Rorschacherberg. Neue Materialien wie Rorschacher Sandstein für die Böden, einheimische Hölzer für Theke und Türen sowie goldfarbene Elemente für Verglasung und Deckenelemente sorgen zusammen mit der Raumgeometrie für eine zeitgemässe Erscheinung und eine angenehme Raumstimmung. Auch die Akustik profitiert von dieser neuen Form, was für das einwandfreie Funktionieren des Front-Office entscheidend ist. Von Aussen ist die neue, attraktive Anlaufstelle der Gemeindeverwaltung deutlich erkennbar. Die neue Verglasung wirkt einladend, offen und transparent. Genau so, wie man sich heute einezeitgemässe Gemeindeverwaltung vorstellt.

Altri progetti di plan b architekten gmbh

Schulhaus Dorf
Rehetobel
Haltestelle Appenzellerbahnen
St. Gallen
Aufbahrungshallen
Goldach
Oberstufenzentrum Biel-Madretsch
Biel
EFH Via Cavardiras
Disentis
Alterszentrum Gremm
Teufen