Neubau Wohnüberbauung Sonnenfeld

Oberwil
Foto © Peter Becker
Foto © Peter Becker
Foto © Peter Becker
Foto © Flubacher_Nyfeler_Partner Architekten
Foto © Flubacher_Nyfeler_Partner Architekten
Foto © Flubacher_Nyfeler_Partner Architekten
Foto © Flubacher_Nyfeler_Partner Architekten
Foto © Peter Becker
Architetti
Flubacher_Nyfeler_Partner Architekten
Sede
Oberwil
Anno
2022

Umgeben von Wiesen und Feldern kann sich in zwei Mehrfamilienhäusern eine lebendige Gemeinschaft entfalten, die sich ein Leben mit der Natur wünscht.

Die zwei-geschossigen Holzbauten bieten Platz für 24 Wohneinheiten, entworfen für Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen, die ihre gemeinschaftlichen Grünflächen zusammen bewirtschaften dürfen.

Die Beziehung zur Natur soll gefördert sein – die quadratischen Gebäude suchen den Kontakt mit der Umgebung, die raumhohen Fensterflächen holen die Landschaft nach innen. Frei auskragende, umlaufende Balkone erweitern alle Wohnungen osmotisch zum Umland hin.

Mit der Natur klingt auch die Architektur – Baustoffe und Nutzung sind nachhaltig, flexibel konzipiert, für einen natürlichen Wohnkomfort. Wo möglich wurde innen und außen mit naturbelassenen, unbehandelten Materialen gebaut, vorwiegend Holz.

Mittels Photovoltaikmodulen wird Strom für die Gebäude produziert. Für warmes Wasser und die nötige Wärme in der kalten Jahreszeit sorgen zwei Sole-Wasser Wärmepumpen. Knickarmmarkisen für die Balkone und Senkrechtmarkisen bei den Fenstern leisten den sommerlichen Wärmeschutz.

Progetti collegati

  • Promenade Favorita, Lugano TI
    mavo gmbh
  • Garten Höhenweg St.Gallen
    mavo gmbh
  • Sagiareal, Greppen LU
    mavo gmbh
  • Progressiver Reinraumausbau
    Lindner Group
  • Büro Allmendstrasse
    BFB Architekten AG

Rivista

Altri progetti di Flubacher_Nyfeler_Partner Architekten

Umbau und Sanierung Heimetli Schützengasse
Riehen
Erstatzbau MFH Wollmattweg
Dornach
Ersatzbau MFH Wasserstelzenweg
Riehen
Wohngenossenschaft Gartenstrasse
Basel
Wohngenossenschaft Meiriacker
Binningen