Teilrenovation Wohn- und Geschäftshaus Marktgasse

Bern
Foto © Dominique Uldry | 1899
Foto © Dominique Uldry | 1899
Foto © Dominique Uldry | 1899
Architetti
1899 Architekten AG
Sede
Bern
Anno
2021

Projekt, Planung, Ausführung | 2018 ff.

An der Marktgasse – mit den berühmten Lauben der Berner Altstadt – steht dieses 1938 erbaute Wohn-, Büro- und Geschäftshaus. Wir erneuern die Liegenschaft seit 2018 fortlaufend nach einem umfassenden Denkmalpflegekonzept, in sehr guter Zusammenarbeit mit der städtischen Denkmalpflege. Die bauzeitlichen Fenster mit raffinierten Beschlägen wurden restauriert und energetisch und schalltechnisch aufgewertet. Stratigrafien ermöglichten bei der Sanierung der Oberflächen eine enge Anlehnung an die originale Bausubstanz: feine Flies-Tapeten, Holzwerk mit Ölfarbenanstrich und Eichenholz-Bodenbeläge prägen die Raumstimmung.

Progetti collegati

  • Passerelle, Raststätte Werdenberg
    Walter Bieler AG
  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects

Rivista

Altri progetti di 1899 Architekten AG

Auto- und Velounterstand
Steffisburg
Neubau Primarschule Seefeld
Thun
Umbau Arztpraxis Burgzentrum
Thun
Ausbau Westhalle
Thun
Silea Umnutzung Werkstatt zu Ateliers
Gwatt
Um- und Anbau Wohnhaus
Frutigen