Park mit Pleasure Ground
ビジュアリゼーション © nightnurse images
Übersichtsplan
図面 © Krebs und Herde
Innere Weite
ビジュアリゼーション © nightnurse images
Situation
図面 © Krebs und Herde
Spiel in der Güterhalle
ビジュアリゼーション © nightnurse images
Entkleidetes Stahlskelett der Güterhalle
写真 © G2 Landschaft, Hamburg

Park Mitte Altona, Hamburg (D): Aus dem Ort in die Zeit

 プロジェクト一覧に戻る
2019
クライエント
Freie und Hansestadt Hamburg
Bauleitung
G2 Landschaft, Hamburg

Im Zentrum Altonas entsteht auf dem Areal des ehemaligen Güterbahnhofs ein neues Stadtquartier. Nach dem Rückbau der Bahninfrastruktur formen wir eine neue Landschaft, welche die monumentale Hallenkonstruktion zur Taktgeberin der Parkgenese macht - mit geometrisch geprägtem Duktus und grossem Gestaltungsspielraum in der Zeit. Das entkleidete Stahlskelett der Güterhalle wird zur identitätsprägenden Ikone im Park, dessen mattes Grau zusammen mit dem roten Backstein der denkmalgeschützten Kleiderkasse und der grünen Baumkulisse die Hauptdarsteller des künftigen Parks bilden.
Ausgehend vom Stützenraster wird dem Park eine eigenständige Ordnung zugrunde gelegt, welche sich als frei besetztes Baumraster fortsetzt. Diese erlaubt Verdichtungen und Aufweitungen der Baumstellungen: hanseatisch strenge Esplanaden stehen im reizvollen Wechsel zum naturhaften Wäldchen. Die innere Weite des Pleasuregrounds erlaubt vielfältige Benutzungsformen. Die darin eingeschnittene Spielwiese und die sonnenbeschienenen Sitzstufen prägen ein anregendes Parkrelief und integrieren die geforderte Regenwasserretention auf selbstverständliche Weise.

Krebs und Herde Landschaftsarchitekten によるその他のプロジェクト

Brühlgutpark, Winterthur: Betoncollier und tanzender Zaun
Winterthur
Wohnüberbauung Hardegg, Bern: Entspannte Naturnähe
Bern
Gemeinschaftsgrab Friedhof Rosenberg, Winterthur: Gemeinschaft der Verstorbenen
Winterthur
Leitbild Naherholung Töss, Winterthur: Stadtnahe Landschaft
Winterthur
Landhof, Basel: Stranger than Paradise
Basel
Seeparkquartier Aspern, Wien (A): Fünf Brunnen für Wien
Wien, オーストリア