Leuchtwandpaneele
Photo © Romero Schaefle Partner Architekten
Optis 2
Photo © Romero Schaefle Partner Architekten

Zentrum für Protonentherapie im PSI

 Terug naar projectenlijst
Locatie
5232 Villigen
Jaar
2018

Im Zentrum für Protonentherapie des Paul Scherrer Instituts können Krebstumore im Innern des Körpers zielgenau bestrahlt und das umliegende gesunde Gewebe optimal geschont werden. Das Tumorwachstum wird so erfolgreich gestoppt. Die Patientenbehandlung am PSI hat lange Tradition. Besonders geeignet ist die Protonenbestrahlung für die Behandlung von Kindern und jungen Menschen.
1995 wurde der Innenausbau für die Versuchsanlage Gantry 1 realisiert. Ziel war es, für die Patienten und das Personal eine möglichst angenehme, angemessene Raumatmosphäre innerhalb des PSI-Areals zu schaffen. Die vorhandene, mit Abschirmungssteinen aus Beton gebildete Raumhülle wurde dabei innen verkleidet. Um der fensterlosen Situation Rechnung zu tragen, erfolgte der Innenausbau in Sen-Esche auf dem Grundgedanken der Raumbeleuchtung über Wandelemente, um den Raum zu weiten und die Dominanz der Bestrahlungsmaschine im Behandlungsraum zu mindern.
Über die Jahre haben sich die damals angewendeten Elemente, Leuchtwandpaneele und Holzverkleidungen sowohl von der erzeugten Raumstimmung her als auch im Betrieb bewährt. In der Folge werden drei weitere Einrichtungen in der gleichen Art und Weise umgesetzt: 2007 die Räume von Optis 2 und im Jahre 2010 diejenigen der Gantry 2.
Nach einer vierjährigen Planungs-, Bau-, Installations- und Kommissionierungszeit ist seit Juli 2018 ein weiterer, hochmoderner Behandlungsplatz, Gantry 3, in Betrieb.

Bauherrschaft: Paul Scherrer Institut, Zentrum für Protonentherapie

Andere projecten van Romero Schaefle Partner Architekten AG

Transformation SIA Hochhaus / Ersatz Nebengebäude
Zürich
Fassadentransformation Wohnhaus Loreto
Zug
Denkmalgerechter Umbau Mensa Kantonsschule im Lee
Winterthur
Umbau Wohnbauten Heugatterstrasse
Dübendorf
Neubau / Umbau Herman Greulich-Strasse 60
Zürich
Denkmalgerechte Erneuerung Schulanlage Schönau
St. Gallen