Photo © Georg Aerni
Photo © Georg Aerni
Photo © Georg Aerni
Photo © Georg Aerni
Photo © Georg Aerni
Photo © Georg Aerni

Haus Baumgarten

 Voltar à lista de projetos
Localização
Zürich-Fluntern
Ano
2005
Planung u. Fertigstellung

2004-4005

Auftragsart
Sanierung und Erweiterung

Kosten
CHF 0.5 Mio.

Bauherr
privat

Architekt
B. Burren und D. Schulz

Das um 1930 erbaute Haus «Baumgarten» befindet sich im Quartier Fluntern hoch über der Stadt Zürich. Der kompakte, auf einer mit zehn mal zehn Metern fast quadratischen Grundfläche stehende, massive Bau mit seinem zeltförmigem Dach ist ausgewogen proportioniert. Der Altbau sollte in seiner äusseren Erscheinung nicht grundsätzlich verändert, aber gesamthaft aufgefrischt und über einen Anbau im EG leicht vergrössert werden.

Das neu angebaute Gartenzimmer und die angrenzende neue Terrasse sind in Proportionen und Farbe so gehalten, dass eine ausgeglichene Volumetrie mit dem bestehenden Haus erzielt wird. Der Anbau wurde als Holzständerkonstruktion in Elementbauweise errichtet und mit vertikalen Latten für die Fassadenverkleidungen und Brüstungen versehen. Die unterschiedlichen Farben von Lattenverkleidung und Hintergrund sorgen für Leichtigkeit. Die Lattung verdichtet sich im Bereich der Böden und vor den Deckenstirnen und weitet sich vor dem Sockel, an den Brüstungen und vor den rahmenlosen Fenstern aus.

Outros projetos por GFA Gruppe für Architektur GmbH

Praxis Dres. med. Behrends Isler
Zürich
Neubau Parkhaus Feldegg
Zürich-Seefeld
Alters- und Pflegeheim EnVia
Alvaneu
Erweiterung Hochschule Rapperswil HSR
Rapperswil
Wellness LADY’S FIRST
Zürich-Seefeld
Werkhof ERZ Kehlhof
Zürich