Revista

Comentários
3 days ago

Eva Lanter erklärt, wie sie mit Patrick Britt einen vernachlässigten, heruntergekommenen Gewerbebau in St. Gallen hergerichtet hat. Das kleine Haus hat die verdiente Präsenz im Stadtraum erhalten. BATIMENTS

ler mais

Comentários
1 week ago

Der Südtrakt des Bahnhofs Enge wurde immer wieder umgestaltet. Nun haben Alois Diethelm und Daniel Spillmann mit ihrem Team die zwei Obergeschosse erneut umgebaut. Wie haben sie die ursprünglichen Qualitäten des Baus der Gebrüder Pfister wieder herausgearbeitet? Diethelm & Spillmann Architekten

ler mais

Comentários
2 weeks ago

Stefanie Girsberger hat in Münster ein Nebengebäude für ein bestehendes Wohnhaus entworfen. Sie erklärt, welche Architektursprache sie für das kleine Bauwerk gefunden hat. Stefanie Girsberger

ler mais

Comentários
3 weeks ago

Das Team von Steiger Concept hat in Winterthur-Seen «ein Wohnhaus unter vielen» gestaltet. Philipp Lehmann und Benedikt Heesen erklären, wie «Schlüsselwörter» den Entwurfsprozess in ihrem Büro prägen. Steiger Concept AG

ler mais

Comentários
1 month ago

Gemeinsam haben die Büros Kollektiv Marudo und Zulauf & Schmidlin in Baden ein Wohnhaus aus den 1950er-Jahren für eine junge Familie umgebaut. Rafael Zulauf spricht über das Projekt und den Entwurfsprozess. ARGE Kollektiv Marudo und Zulauf & Schmidlin Architekten

ler mais

Comentários
1 month ago

Roman Züst erklärt, wie das Team von Züst Gübeli Gambetti eine Wohnsiedlung aus den 1980er-Jahren in Embrach nachverdichtet hat. Züst Gübeli Gambetti

ler mais

Comentários
1 month ago

Andreas Pizza hat ein Wohnhaus von Aldo Prina aus den 1950er-Jahren umgebaut. Wie ist es ihm gelungen, die Proportionen des Baus trotz zusätzlicher Dämmung zu bewahren und raffinierte Details zu erhalten? Architekt Andreas Pizza

ler mais

Comentários
1 month ago

Birgit und Beat Rothen haben mit ihrem Team das ehemalige Kapuzinerkloster Stans saniert und umgebaut. Wie sind sie mit der geschichtsträchtigen Substanz umgegangen? Rothen Architektur GmbH

ler mais

Comentários
2 months ago

Ines Blank und Christian Beck-Wörner haben in Basel ein altes Wohnhaus aufstocken lassen und beim Umbau selbst tatkräftig mitangepackt. Architekt Lukas Gruntz über das Projekt, aus dem grosses Verantwortungsbewusstsein spricht. Atelier Atlas Architektur

ler mais

Comentários
2 months ago

Marco Ganzoni und sein Team durften das älteste Haus in Bondo sanieren und umbauen. Nun wird das geschichtsträchtige Bauwerk von der Stiftung Ferien im Baudenkmal genutzt. Architekturbüro Iseppi

ler mais

Comentários
2 months ago

Die Siedlung Weissenstein ist eine der wichtigsten genossenschaftlichen Gartenstadtsieldungen der Schweiz. Andreas Wenger berichtet, wie das Team seines Büros W2H Architekten das Haupthaus der baugeschichtlich wertvollen Anlage saniert und umgebaut hat. W2H Architekten

ler mais

Comentários
2 months ago

Roman Hutter und sein Team haben in Reckingen ein Wohnhaus für eine junge Familie gestaltet. Der Architekt erklärt uns, wie dabei regionale Bautraditionen aufgegriffen und weiterentwickelt wurden. Roman Hutter Architektur

ler mais

Comentários
on 17/06/2021

In Renens haben Atelier Pulver Architectes eine Kindergrippe entworfen – doch nicht nur das: Wie uns Christophe Pulver erklärt, ging es auch darum, verschiedene öffentliche Räume zu verbinden und einen attraktiven Treffpunkt für die Allgemeinheit zu schaffen. (Artikel auf Deutsch und... Atelier Pulver Architectes

ler mais

Comentários
on 10/06/2021

Gemeinsam haben die Büros Freiluft und Feissli Gerber Liebendörfer einen in die Jahre gekommenen Kindergarten in Rüfenacht ersetzt. Wie Martin Klopfenstein erklärt, war die Topografie des Grundstücks dabei die vielleicht grösste Herausforderung. Freiluft mit Feissli Gerber Liebendörfer

ler mais

Comentários
on 03/06/2021

Wo in Bern einst Druckmaschinen entwickelt und hergestellt wurden, haben W2H Architekten eine Wohnanlage errichtet. Andreas Herzog erklärt, welche Finessen die neuen Häuser bieten. W2H Architekten

ler mais

Comentários
on 27/05/2021

Wie macht man Raum für Menschen erfahrbar, die weder sehen noch hören können? Eine extrem schwierige, aber auch ungemein spannende architektonische Frage. Sylvain Villard erklärt, welche Antworten sein Team und er bei der Erweiterung einer Wohn- und Betreuungseinrichtung der Schweizerischen... Scheibler & Villard

ler mais

Comentários
on 20/05/2021

Obwohl es nicht zeitgemäss ist, werden alte Gebäude oft vorschnell ersetzt. Doch es geht anders: Michaela Türtscher und Claudio Schneider haben in enger Kooperation mit ihrer Bauherrin ein Wohnhaus in Liechtenstein umgebaut und erweitert. Schneider Türtscher

ler mais

Comentários
on 13/05/2021

Ein historisches Bauernhaus in Würenlingen war in prekärem Zustand, ehe Schmidlin Architekten es umbauten. Lisa Mäder berichtet von dem langen, spannenden Prozess. Schmidlin Architekten

ler mais

Comentários
on 06/05/2021

Der Dorfkern von Mels wir neu gestaltet. Das Kultur- und Kongresshaus Verrucano von raumfindung architekten eröffnet den Prozess. Beat Loosli erklärt, wie sein Team den Neubau in die Dorfstruktur eingepasst hat. raumfindung architekten

ler mais

Comentários
on 29/04/2021

Philipp Knorr und Moritz Pürckhauer sprechen über ihr erfrischendes Erstlingswerk, den Erweiterungsbau des Alterszentrums St Peter & Paul in Zürich. Knorr & Pürckhauer Architekten

ler mais

Comentários
on 22/04/2021

Adrian Kast und Thomas Kaeppeli erklären, wie sie in Sissach inmitten einer sensiblen, bauhistorisch wertvollen Nachbarschaft einen neuen Kindergarten realisiert haben. Kast Kaeppeli Architekten

ler mais

Comentários
on 15/04/2021

In enger Zusammenarbeit mit der Bauherrschaft hat das Team von Baumschlager Eberle in Vaduz ein Haus gebaut, das mit handwerklicher Präzision Dauerhaftigkeit anstrebt. Obschon ein Einfamilienhaus, bei dem neben naturnahen Baustoffen auch Beton zum Einsatz kam, soll es durch ein besonderes Mass... Baumschlager Eberle

ler mais

Comentários
on 08/04/2021

IttenBrechbühl haben in Basel Gewerbebauten durch ein Hofhaus ersetzt. Wie Daniel Blum erklärt, orientiert sich das neue Gebäude an Nutzbauten, die traditionell in den Höfen des Quartiers errichtet wurden. IttenBrechbühl, Basel

ler mais

Comentários
on 01/04/2021

Corinne Keller erklärt, wie moos. giuliani. herrmann. architekten ein Baudenkmal in Wetzikon umgestaltet und dabei dessen Haus-in-Haus-Struktur erhalten haben. moos. giuliani. herrmann. architekten

ler mais

Comentários
on 25/03/2021

Benjamin Krampulz erklärt, wie er mit seinem Team aus einer alten, ungedämmten Lagerhalle mit minimalem Aufwand eine behagliche Kindertagesstätte gemacht hat. fesselet krampulz architectes

ler mais

Comentários
on 18/03/2021

Das Team von Bellorini Architekten hat für das Restaurant Zum Äusseren Stand in Bern ein überdachtes Hofcafé entworfen. Seine illusionistische Gestaltung spiele mit der Ambivalenz der Raumwirkung, sagt Martin Spaett. Bellorini Architekten AG

ler mais

Comentários
on 11/03/2021

Die Primarschule Feld in Azmoos ist erfrischend unkonventionell gestaltet. Johannes Olfs spricht über das gelungene Projekt. Felgendreher Olfs Köchling

ler mais

Comentários
on 04/03/2021

Katharina Stehrenberger beantwortet unsere Fragen zum Landenberghaus in Greifensee. Den Kulturbau im denkmalgeschützten Kern hat sie mit dem Büro horisberger wagen und stehrenberger architektur

ler mais

Comentários
on 25/02/2021

Lukas Imhof erklärt, wie sein Team bei der Erweiterung des Schulhauses am Ekkharthof vorgegangen ist, dessen Architektursprache es vor gestalterische Herausforderungen stellte. Lukas Imhof Architektur GmbH

ler mais

Comentários
on 18/02/2021

Das gemeinsame Team der Büros :mlzd und Sollberger Bögli Architekten erklärt seinen Entwurf für das Stade de la Tuilière in Lausanne, das seit kurzem in... :mlzd und Sollberger Bögli Architekten

ler mais

Comentários
on 11/02/2021

Aita Flury hat kürzlich einen Dreifach-Kindergarten mit Tagesbetreuung in Aarau Rohr fertiggestellt. Der lange, anspruchsvolle Weg vom Wettbewerbsgewinn bis zur Bauvollendung erforderte grosse Anstrengungen, um... Aita Flury Architektin

ler mais

Comentários
on 04/02/2021

Le bureau lausannois Kunik de Morsier a imaginé une maison qui rappelle un tableau de Maurits Escher. Dépourvu d'étage au sens propre du terme, les pièces de différentes hauteurs sont reliées par un système complexe d'escaliers et de jeux de perspectives. Valentin Kunik raconte ce projet... Kunik de Morsier

ler mais

Comentários
on 28/01/2021

Das Papieri-Areal in Cham soll vom Industriegebiet zum durchmischten Stadtquartier werden. Wertvolle Objekte werden dabei erhalten und umgebaut. Röösli Architekten berichten, wie sie die ehemalige Lokremise auf dem Gelände fit für eine neue Nutzung gemacht haben. Röösli Architekten AG

ler mais

Comentários
on 21/01/2021

AMJGS Architektur und Niklaus Leuthold haben in Zürich ein Wohnhaus aus der Gründerzeit saniert und erweitert. Während sie bei der Sanierung auf baugeschichtliche Authentizität achteten, orientiert sich der Anbau aus Stahl und Glas zwar an historischen Vorbildern, doch interpretiert sie... AMJGS Architektur

ler mais

Comentários
on 14/01/2021

Rykart Architekten haben die Schulanlage der PZHSM in Münchenbuchsee erweitert. Inmitten einer landschaftlich und historisch wertvollen Umgebung ist ihnen ein überzeugendes Projekt gelungen. Reto Wegmüller und Anna... Rykart Architekten

ler mais

Comentários
on 07/01/2021

Dominique Knüsel und Christina Leibundgut haben den Wettbewerb um die Gestaltung der Erweiterung des Schulhauses Hagen in Altdorf gewonnen. Jetzt sprechen sie über ihr überzeugendes Erstlingswerk, das zum Startschuss für ihr gemeinsames Büro wurde. knüselleibundgut

ler mais

Página 1 of 21 Páginas