Marktplatz Opfikon

Opfikon
Arquitectos
Architekten Tillner & Willinger
Endereço
Schaffhauserstrasse 94, 8152 Opfikon
Ano
2004
Custo
100K - 1M
Equipa
H.Achammer, P.Zoderer
Kunst am Bau
Photo Glas, Bele Marx, Wien, Gilles Moussard
Lichtplanung
Vogt & Partner Lichtgestaltende Ingenieure, Winterthur

Um der suburbanen Zersiedelung im Kanton Zürich entgegenzuwirken, sollen neue kleinere Zentren die Agglomerationen stärken. Der Masterplan Opfikon ist Teil dieser Initiative.

In diesem wurden vier urbane Knoten entlang der Hauptachse Schaffhauser Straße definiert, als deren erster der Marktplatz realisiert wurde. Der multifunktionelle Platz mit seinem markanten Erkennungsmerkmal – dem Boden und der Platzwand aus rotem Sichtbeton – wirkt identitätsstiftend. Als Reaktion auf die heterogene Umgebung werden die Platzränder unterschiedlich gestaltet und der Platz wird in drei Zonen aufgeteilt: in einen Fußweg, in den eigentlichen Platzbereich und in eine „Ruhezone“. Der Fußweg parallel zur Schaffhauser Straße liegt etwas tiefer und ist durch einen Grünstreifen von der viel befahrenen Straße getrennt. Auf der gegenüberliegenden, südlichen Seite des Platzes befinden sich auf einem erhöhten Holzdeck Sitzgelegenheiten, beschattet von einer berankten Pergola. Dieser Ruhebereich ist gleichzeitig Pufferzone zu der angrenzenden Wohnbebauung. Die Mitte des Platzes hebt sich mit seiner roten Farbe bewusst von den Randbereichen ab. Ein Café mit attraktivem Garten belebt den östlichen Platzrand.

Projetos relacionados

  • Dialogue Center “Przełomy”
    KWK Promes architect
  • Hotel in Czorsztyn
    KWK Promes architect
  • Farmhouse with Lap Pool
    GLUCK+
  • Bar House
    GLUCK+
  • Bronx Preparatory Charter School, Bronx
    GLUCK+

Revista

Outros projetos por Architekten Tillner & Willinger

Wientalterrasse
Wien, Áustria
Skyline Spittelau
Wien, Áustria
Praterstern
Wien, Áustria
Mautner Markhof Gründe
Wien, Áustria
Messecarree B
Wien, Áustria
Neugestaltung Marktplatz
Neustadt bei Coburg, Alemanha