© Marion Nitsch
© Marion Nitsch
© égü
© égü

Ecole Supérieur de Commerce

 Zurück zur Projektliste
  • Schulen
  • Landschaftsarchitektur
Jahr
2018
Bauherrschaft
Amt für Grundstücke und Gebäude Kanton Bern
Architektur
123architekten, Biel

Die Aussenräume zur Handelsschule von La Neuveville entwickeln sich im Wechselspiel von Mitte und Rand. Zwischen den Schulbauten im Zentrum und der umlaufenden Parzellengrenze entwickelt sich eine vielfältige Raumfolge mit Pausenplätzen und Treffpunkten, Rückzugsbereichen und Nischen.
Die bestehenden Föhren, ein Eisenholzbaum und zwei Baummagnolien beschatten, schmücken und akzentuieren die Anlage.

Andere Projekte von égü Landschaftsarchitekten GmbH

Alters- und Pflegeheim Kühlewil
Kühlewil
Arbeiterstrandbad Tennwil
Tennwil
Umgebung Schubertstrasse GBSZ
Zürich
Alters- und Pflegeheim Wattenwil
Wattenwil
Schwemmholzrückhalt Sihl
Sihlwald