Neues Alterszentrum Breitlen

 Zurück zur Projektliste
  • Alten- und Pflegeheime
Standort
Hombrechtikon
Jahr
2011

In schönster Landschaft und Aussichtslage fügt sich das neue Alterszentrum Breitlen in den Grünraum oberhalb des Ortszentrums von Hombrechtikon. Damit die Bewohnerinnen und Bewohner diese Lagequalität optimal geniessen können, werden Pflegeheim und Alterswohnen in kompakten Baukörpern clusterartig um einen Gartenhof gefügt – eine vertraute räumlich gefasste Hofanlage im Landschaftsraum im Gegensatz zu den individuellen, auf sich bezogenen privaten Wohnhäusern. Die Baukörperausbildung zusammen mit der Schrägstellung der Fassaden ermöglicht allen Bewohnerinnen und Bewohnern Sichtbezüge ins Grüne und in die Weite.

Die Nutzungsverteilung verknüpft gewinnbringend die städtebaulichen und funktionalen Anforderungen unter Berücksichtigung der Etappierungsanforderungen:

Das „Wohnen mit Service“ befindet sich in einem eigenständigen Gebäude, das mit seinem separaten Hauseingang als attraktives Apartmenthaus erlebbar wird. Über die Cafeteria ist das Wohnhaus zusätzlich an das Pflegeheim angeschlossen. Gedeckt und ebenerdig befinden sich das Gastronomieangebot, die gemeinschaftlichen Aufenthalts- und Therapieräume und der Empfang als Serviceloge. Je nach Befinden der Bewohnerinnen und Bewohnerinnen des Wohngebäudes kann so die Autonomie gewahrt oder die Annehmlichkeiten des Alterzentrums genutzt werden.

Im Pflegeheim steht der Aspekt des Wohnens steht trotz – und gerade wegen des steigenden Pflegebedarfs im Zentrum. Die Erscheinung als Wohngebäude und die Ablesbarkeit als überschaubare Wohngruppen mit attraktiven Aufenthaltsbereichen an den Loggien sind wichtiges Ziel der Konzeption. Die Demenzwohngruppen liegen im 1.Obergeschoss mit direktem Ausgang über die Terrassen zum Dementengarten.

Der gemeinschaftliche Gartenhof ist das Herz der Anlage. Er bietet geschützten Aufenthalt im Freien, grosszügigen Zugang in die Gartenanlage und Raum für vielfältige Theraphieangebote wie Boccia, Gymnastik oder Gehtraining.

Studienauftrag
2011, mit Schmid Landschaftsarchitekten

Stand
Bauprojekt

Bauherr
Hom'Care Hombrechtikon

Andere Projekte von Zach + Zünd

Wohnüberbauung Wart- / Äckerwiesenstrasse
Winterthur
Gesamtsanierung Wohnhäuser Forchstrasse 26, 28
Zürich
Parkhaus Opéra
Zürich
Wohnüberbauung Blick zum Schloss
Winterthur Hegi
Erweiterung Alters- und Pflegezentrum Bruggwiesen mit Musikschule
Effretikon
Mehrgenerationenhaus Treff am See in der Stadtmitte
Böblingen, Deutschland