© Hans Münchhalfen
Foto © Hans Münchhalfen
Foto © Hans Münchhalfen
Foto © Hans Münchhalfen

Warenumschlagszentrum Pistor

 Volver a la lista de Proyectos
Ubicación
Hasenmoosstrasse, 6023 Rothenburg
Año
2010

Rapp Architekten planten für das Warenumschlagzentrum (WUZ) West der Pistor AG im luzernischen Rothenburg ein hochtechnisiertes Lager für Lebensmittel. Spätere Erweiterungsmöglichkeiten sowie veränderbare Nutzungsanforderungen im bzw. am Gebäude sind teilweise jetzt schon berücksichtigt. Die architektonische Herausforderung dieses Gebäudes lag in der baulichen Integration der Haustechnik- und Logistikanforderungen, was sich zudem in der Fassadengestaltung thematisch als lagerhafte Schichtung darstellt. Eine Passerelle verbindet die bestehende Liegenschaft mit dem Neubau. Ihre Stahlkonstruktion, die in grossen, vorgefertigten Einzelstücken vor Ort montiert wurde, ist als homogen angelegtes, gezacktes Fachwerk ausgeführt, das durch die grossflächigen Verglasungen von aussen sichtbar ist. Die technischen Anforderungen sind in eine Baugestalt überführt, die das Spezifische mit dem Regelhaften ausbalanciert.

Otros proyectos de Rapp AG

Ersatzneubau Radio-Onkologie Kantonsspital
Winterthur
Mieterausbau Transitlager Dreispitz
Münchenstein
Neubau Kindergarten, Sanierung und Umbau Primarschulhaus
Reigoldswil
Neuer Hauptsitz Basler Kantonalbank
Basel
Alterszentrum am Bachgraben
Allschwil