Situation
Grundrisse EG und DG
Fassaden

Bergwelt

 Retour à la liste des projets
Année
2012

Die Anlage ist Teil des Immobilienprojekts gleichen Namens und soll das erste Hotel am Platz werden. Ursprünglich war ein Sporthotel im 4-Sternbereich vorgesehen. Nach Eintritt der Betreiber-Gruppe wurde ein ganzes Wohnungsgeschoss zum Wellnessbereich zugeführt und das Konzept zu einem hochklassigen Wellnesshotel umfunktioniert. Das Verhältnis von Zimmerflächen zum SPA/Wellnessbereich war jedoch für den Ort zu ambitioniert. Die Rentabilität war in Frage gestellt, die Finanzierung entsprechend schwierig. Erst die Aufkündung des Vertrags und Neuorientierung zu einem marktgerechten
Erstklasshotel unter Schweizer Führung führte zum Erfolg. Gegenwärtig sind ca. 2/3 der Gebäude erstellt, die Planung ist weitgehend abgeschlossen.
Vom «Resort Bergwelt Grindelwald» sind 5 Mehrfamilienhäusern und 6 Chalets fertiggestellt

Autres projets de RUCH ARCHITEKTEN

Wasserwendi Swiss Resort
Hasliberg
SAC Finsteraarhornhütte
Wallis
Bélvèdere verdichtete EFH
Zufikon
SAC Gaulihütte (Projektwettbewerb)
Wohnüberbauung Rigiblick
Zufikon
Wohnüberbauung Wydeweg
Bremgarten