Hotel Moxy, Bern Wankdorf
Foto © Damian Poffet
Fassade des Hotels
Foto © Damian Poffet
Lobby im Moxy Hotel
Foto © SV Hotel Group
Details der Kunststofffenster
Foto © Damian Poffet
Hotelzimmer mit viel Licht
Foto © SV Hotel Group
Pflegeleicht Kunststofffenster
Foto © Losinger Marazzi

Moxy Hotel

 Torna alla Lista di Progetti
Indirizzo
Gardistrasse 4, 3014 Bern Wankdorf
Anno
2020
GU / Bauherrschaft
Losinger Marazzi SA / AG
Architekt
ASTOC architects and planners GmbH
Architekt
GWJ Architektur AG

466 FENSTER FÜR DAS MOXY HOTEL IN BERN WANKDORF

Bei der Hotellinie Moxy handelt sich um die jüngste Marke von Marriott. Diese richtet sich an eine neue Generation von Reisenden und jung gebliebene Gäste, die einen Mix aus lebendigem Design, wohnlicher Atmosphäre und ein vorteilhaftes Preis- /Leistungs-verhältnis wünschen. Das neue 130-Zimmer-Hotel in der Bundesstadt ist in der verkehrstechnisch optimal angebundenen Wankdorf City und liegt in unmittelbarer Nähe vom Wankdorfstadion, dem Post- und dem SBB-Hauptsitzt. Es erwarten Sie loftartige Hotelzimmer mit ultramoderner Einrichtung und passender Lobby sowie einer entsprechenden Bar. Das Moxy steht für modernes Design mit klaren Linien und ist die ideale Ergänzung zum attraktiven Nutzermix in der Wankdorf City. Jene Charakterisierung trifft zugleich auf die 466 installierten Fenster zu. Auch Zweifel an der Umweltverträglichkeit sind schnell beseitigt. Dank des gut organisierten Recyclingsystems des Schweizer Herstellers bieten Kunststofffenster inzwischen eine hohe ökologische Verträglichkeit.

UNSERE DIENSTLEISTUNG

Dank detaillierter Vorabklärung und stetiger Betreuung der Baustelle funktionierte die Montage reibungslos. Der Lieferverzug einzelner Sub.-Nr. konnte durch die Montage zu einem grossen Teil aufgeholt werden. Die Logistik wurde bereits in den Verhandlungen definiert so wurden Kosten in der Montage gespart respektive die Krankosten wurden nicht voll ausgeschöpft. Auch die Schweissfugen der foliierten Fenster mit Ego®Perfect wurden werkseitig wirklich perfekt ausgeführt. Das Objekt konnte so zur vollsten Zufriedenheit des Investors wie auch für uns abgeschlossen werden.

AUF EINEN BLICK

Kunststofffenster – Attraktive Vorteile auf einen Blick:
Kein Anstrich: Die Fenster benötigen keinerlei Lasuren und Lacke für die Oberflächenbehandlung, folglich sind keine Unterhaltsarbeiten des Anstrichs notwendig | Pflegeleicht: Die glatten Oberflächen sind besonders leicht zu reinigen | Wartungsarm: Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis durch geringen - Wartungsaufwand bei niedrigen Erstellungskosten | Gut nachrüstbar: Einfacher Glastausch, Aufrüstung der Einbruchhemmung bis RC2 | Umweltfreundlich: Alle Komponenten – PVC, Alu, Stahl, Beschlag, Isolierglas – sind recycelbar | Mehr Lichteinfall und ausgezeichnete Wärmedämmwerte: Schmale Rahmen, viel Glas, geringe Energieverluste, hohe Energiegewinne | Langlebig: Witterungsbeständiger Kunststoff sorgt für eine lange Lebensdauer und längere Freude an den Fenstern | Technisch hochwertig: Wärmedurchgangskoeffizient des Fensterrahmens (Uf) beträgt 1,0 W/m2K, Wärmedurchgangskoeffizient des Fensters (Uw) bis maximal 0,70 W/m2K.

Altri progetti di EgoKiefer AG

Einfamilienhaus in Fully
Fully
Mehrfamilienhaus in Lyss
Lyss
Mehrfamilienhaus Fuchsloch
Heerbrugg
Neubau Doppelhaus
Jona
La Nicca
Chur