Bezirksgericht Meilen

 Torna alla Lista di Progetti
Anno
2018-2022
Visualisierungen
raumfindung architekten

Der dreigeschossige Baukörper bildet die neue Adresse für die publikumsintensiven Gerichts- und Verhandlungssäle. Das neue Bezirksgericht ruht solide und souverän auf der Geländeterrasse entlang der Unteren Bruech Strasse. Die präzise Setzung und die situativen Rücksprünge nehmen Bezug und Rücksicht auf die Nachbarschaft. Die Gestik der allseitig orientierten Fassade verleiht dem Bezirksgericht einen identitätsstiftenden Ausdruck. Über den einladend gestalteten Zugang betritt der Besucher das Bezirksgericht. Die Erschliessungszonen sind nischenartig gegliedert und formen die Wartebereiche als Rückzugsmöglichkeiten für Parteien und Publikum. Die Gerichtssäle werden ruhig und zurückhaltend konzipiert: Die Holzverkleidungen und Ausstattungen ermöglichen sachliche Verhandlungen in atmosphärisch angemessenen und trotzdem funktionalen Räumen.

Altri progetti di raumfindung architekten

Bürgerheim Arbon Haus Selma
Arbon
Gastliches Haus Ebnat-Kappel
Ebnat-Kappel
Holzhaus am Waldrand
Wolfhausen
Wohnbaute mit Pfarrbüro
Uerikon ZH
Wohnüberbauung Balberstrasse ABZ
Zürich-Wolishofen ZH
Alte Fabrik: Kulturzentrum mit Stadtbibliothek
Rapperswil-Jona SG