照片 © Andrea Helbling
照片 © Andrea Helbling
照片 © Andrea Helbling
照片 © Andrea Helbling
照片 © Andrea Helbling
照片 © Andrea Helbling

Alters- und Pflegeheim EnVia

 回到项目列表
位置
Alvaneu
年份
2003
Planung u. Fertigstellung

2001–2003

Auftragsart
Neubau Altersheim

Kosten
CHF 12 Mio.

Bauherr
Gemeindeverband Albula

Architekt
D. Schulz mit Philip Esch

Der Neubau des Altersheims unterstützt mit seiner räumlichen Struktur und der Art des Betriebes das Ideal einer Wohn- und Pflegegruppe als Wohngemeinschaft. Dafür geschaffene räumlich wirksame Privatheitsschwellen, welche den Weg ins Innere des Gebäudes rhythmisieren, fördern die Stimmung eines normalen Wohnhauses.

In einer leichten Talsohle nahe dem historischen Zentrum von Alvaneu gelegen, bildet der winkelförmige Bau des Altersheimes zusammen mit dem angrenzenden Hügelzug einen räumlich gefassten Aussenraum und verankert sich so in der weiten Mulde.

Über den einladenden Vorplatz gelangt man in die Eingangshalle von wo sich die öffentlichen Räume des Erdgeschosses als zusammenhängendes Raumkontinuum entwickeln.

In den beinahe korridorlosen Obergeschossen gruppieren sich jeweils sieben Zimmer um einen Gemeinschaftsraum mit vorgelagerter Loggia, der sowohl als Aufenthalts- und Essraum, als auch zur Erschliessung dient. Die Zimmer öffnen sich nicht direkt in den Gemeinschaftsbereich, sondern sind jeweils über einen kleinen Vorraum, den sich zwei bis drei Zimmer teilen, erschlossen.

以下出品方的其他项目 GFA Gruppe für Architektur GmbH

Praxis Dres. med. Behrends Isler
Zürich
Neubau Parkhaus Feldegg
Zürich-Seefeld
Erweiterung Hochschule Rapperswil HSR
Rapperswil
Wellness LADY’S FIRST
Zürich-Seefeld
Werkhof ERZ Kehlhof
Zürich
Altersheim Lindenbaum Zuzwil
Zuzwil