Vertikal mit Schwung

Thomas Geuder
28. Januar 2015
Auf dem knapp 2400 m² grossen Grundstück sind neben dem bestehenden Alterszentrum mit 17 Wohnungen weitere 26 Wohnungen entstanden. Bild: Agrob Buchtal GmbH/Adriano Faragulo

Die Zürcher Meier Hug Architekten haben in Wil bei St. Gallen ein Haus mit Alterswohnungen erbaut. Mit seiner vertikal strukturierten Keramikfassade reagiert es höchst individuell auf den Standort.

An der nach Süden abfallenden Hangkante des Stadtparks Will wurden die bereits vorhandenen 17 Alterswohnungen durch einen Neubau mit 26 Wohnungen des Alterszentrums Sonnenhof baulich ergänzt. Den Architekten des Bauvorhabens Michael Meier und Marius Hug aus Zürich war schnell klar, dass die besondere Qualität des Ortes sich auch auf ihren Entwurf auswirken musste.

Lesen Sie den vollständigen Artikel von Thomas Geuder auf German-Architects.com.

zum Beitrag

 

Verwandte Artikel

Vorgestelltes Projekt

SPF:a

Wallis Annenberg Center for the Performing Arts

Andere Artikel in dieser Kategorie