Magazin

Themenspecials
vor 3 Tagen
Werbung

Um die E-Mobilität im Kleinen und Grossen voranzubringen, brauchen wir auch sichere und nachhaltige Energiequellen. Mit Elektroingenieur Áedán Christie, Umweltwissenschaftlerin Susanne Haag und Architekt Christoph Rothenhöfer, die bei der TBF + Partner AG an zahlreichen Kraftwerksprojekten... Katinka Corts


Die Klinik St. Katharinental erneuert ihre Gartenanlagen. Längst verwischte Spuren der Vergangenheit werden dabei wieder freigelegt, und der ehemalige Klosterhof wird als Therapiegarten für die Patient*innen wiederbelebt. Daniela Meyer


Meldungen
vor 4 Tagen

Luigi Snozzi hielt die Casa Kalman für sein wichtigstes Wohnhaus. Harald R. Stühlinger hat ein lesenswertes Buch über die Architekturikone geschrieben, mit dem ein grossartiger Einblick in Entwurfsprozess und Rezeption gelingt. Elias Baumgarten


Bau der Woche
vor 4 Tagen

Durrer Architekten haben für eine Familie ein Wohnhaus in Giswil um ein «Stöckli» erweitert. Daniel Durrer schildert, wie der traditionsreiche Gebäudetyp dabei neu interpretiert und an unsere Zeit angepasst wurde. Durrer Architekten

weiterlesen

Gefunden
vor 4 Tagen

Non tutto ciò che è Barocco luccica! Si potrebbe riassumere così l’epoca protagonista della mostra realizzata al Museo nazionale. Ma c’è di più: oltre a farsi un’idea del contesto storico, in bilico tra sfarzo e miseria, si possono osservare alcune opere quasi mai esposte in Svizzera e una... Nadia Bendinelli


Meldungen
vor 6 Tagen

Der Launch des «DiaStar»-Jubiläumsmodells von Rado fand im neuen Trakt des Zürcher Landesmuseums statt. Die von markanten Geometrien geprägte Architektur von Christ & Gantenbein schien wie prädestiniert für dieses Event. Susanna Koeberle


Meldungen
vor einer Woche

Eine Schau in einem temporär genutzten Raum präsentiert handwerklich gefertigte Objekte von lokalen und ausländischen Gestalter*innen. «Raw Senses» soll eine Plattform für Arbeiten an der Schnittstelle von Handwerk, Design und Kunst sein. Susanna Koeberle


Meldungen
vor einer Woche

Mit dem Architekturpreis werden qualitätsvolle Bauten im Alpenraum ins Rampenlicht gerückt. Zur neuesten Ausgabe wurden 240 Projekte eingereicht. Elf zeichnete die Jury aus, der erste Preis ging an das Schulhaus Feld in Azmoos. Manuel Pestalozzi


Bau der Woche
vor einer Woche

Schröer Sell Architekten haben die Basler Universitäts- und Kantonsbibliothek umgebaut. Gerrit Sell erklärt, wie aus dem historischen Gebäudekomplex ein «Lernlaboratorium» wurde. Schröer Sell Architekten

weiterlesen

Produktrezension
vor einer Woche

Die schwedische Firma Lintex stellt beschreibbare und magnethaftende Boards her. Ihr neuestes Produkt «Unit» ist dank Rollen beweglich und kann als Akustikelement, Trennwand oder klassisch als Schreibtafel eingesetzt werden. Martina Metzner


Gefunden
vor einer Woche

Die Vienna Design Week findet zum 16. Mal statt. Das Festival trägt in diesem Jahr nicht nur zur Neuentdeckung des vermeintlich bekannten Bezirks Mariahilf bei. Es zeigt auf lustvolle Weise, wie Design unsere Lebenswelt verändern kann. Susanna Koeberle


Meldungen
vor einer Woche

Das vai leistet wertvolle Arbeit für die Pflege der Vorarlberger Baukultur und sorgt dafür, dass die Menschen in Österreichs westlichstem Bundesland mehr von Architektur verstehen. Auch international hat die Institution eine starke Stimme. Manuel Pestalozzi, Elias Baumgarten


Meldungen
vor einer Woche

Auf dem Gelände unweit des Badener Bahnhofs soll bald gewohnt, gearbeitet und eingekauft werden. Doch auch der Brauereibetrieb wird fortgesetzt, und den Sommer können die künftigen Bewohner*innen im Biergarten geniessen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Wochen

1981 wurde das Buzludzha-Denkmal eingeweiht. Nach dem Ende der kommunistischen Herrschaft in Bulgarien begann das Bauwerk des Architekten Georgi Stoilow zu verfallen. Nun soll die Ruine gerettet werden – mit Unterstützung aus der Schweiz. Manuel Pestalozzi


Praxis
vor 2 Wochen

An der Universität Bayreuth fand kürzlich eine Tagung zum Bauen mit Strohballen statt – wichtige Anschubhilfe für das Konstruieren mit dem Naturbaustoff. In Deutschland soll ab 2024 eine DIN-Normierung den Einsatz des Materials regeln. Leonhard Fromm


Meldungen
vor 2 Wochen

Das Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen der ZHAW und wir laden Sie ein: Die verantwortlichen Architekt*innen zeigen am 13. Oktober um 18 Uhr in Winterthur die beliebtesten Projekte der Leserwahl zum «Bau des Jahres 2021». Elias Baumgarten


Gutes Bauen Ostschweiz
vor 2 Wochen

Volker Marterer und die Genossenschaft Alterswohnungen Linth haben dem mittelalterlichen Gebäudekomplex «Beuge» in Näfels zu neuem Glanz verholfen. Die Sanierung zeigt, dass altersgerechtes Wohnen in einem Baudenkmal möglich ist. Und sie erfüllt einen ganzen Ort mit Stolz. Elias Baumgarten


Gefunden
vor 2 Wochen

Zürich Nord ist eine Stadt des 20. Jahrhunderts. Sie hat eigentlich alles, doch keine klaren Konturen. Sie ist schwer fassbar und stets unfertig. Das neue Buch «Zürich Nord. Vom Dorf zur Global City» erzählt ihre Geschichte. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Wochen

Als globales Netzwerk, zu dem auch ein Studio in Basel gehört, arbeiten playze architects an sehr unterschiedlichen Bauprojekten; viele davon sind bemerkenswerte Umnutzungen. Sein 15-jähriges Bestehen feiert das Team mit einer Ausstellung. Ulf Meyer


Meldungen
vor 3 Wochen

Die Kantonsschule im historischen Kloster Wettingen wird nach den Plänen von Waeber/Dickenmann/Partner erweitert. Die Bauarbeiten haben begonnen. Mit dem Neubau wird Platz geschaffen und der Kreuzgang wieder allseitig gefasst.  Ulf Meyer


Meldungen
vor 3 Wochen

Der Österreicher Herbert Eichholzer war ein begabter, weit gereister Architekt. Für seine Überzeugungen war er bereit, sein Leben zu riskieren. Nachdem er in der Wehrmacht politisierte, wurde er ermordet. Daran erinnert eine Schau in Eisenerz. Manuel Pestalozzi


Bau der Woche
vor 3 Wochen

Für seine Aufstockung einer Lagerhalle auf dem Sulzer-Areal in Winterthur wird dem baubüro in situ international grosse Anerkennung und Wertschätzung zuteil. Pascal Hentschel spricht über das Gestalten mit gebrauchten Bauteilen. baubüro in situ

weiterlesen

Gefunden
vor 3 Wochen

Die Stiftung Ferien im Baudenkmal bietet neu eine Ferienwohnung in einem historischen Stationsgebäude der Albulalinie an. Architekturbegeisterte kommen beim Besuch ebenso auf ihre Kosten wie Eisenbahnliebhaber. Elias Baumgarten


Produktrezension
vor 3 Wochen

Die Firmen Naturefloor und Bisotherm stellen Schüttungen aus Holzspänen beziehungsweise aus mineralischem Silikatgestein her – eine umweltfreundlichere Alternative zu Standardprodukten. Martina Metzner


Meldungen
vor 3 Wochen

Im Atelier des Bildhauers ist noch bis Anfang Oktober die Ausstellung «abstrakt gedacht» zu sehen. Die Arbeiten von fünf Künstlerinnen treten mit den Plastiken des Zürchers in einen Dialog. Susanna Koeberle


Meldungen
vor 3 Wochen

Die ersten Zurich Design Weeks steht unter dem Motto «Uncover». Die Veranstalter*innen des dreiwöchigen Festivals legen den Fokus auf Vernetzung und Entdeckung. Susanna Koeberle


Meldungen
vor 3 Wochen

Mit «Memory of a Telluric Movement» widmet das Zürcher Museum Haus Konstruktiv dem mexikanischen Künstler Jose Dávila eine umfassende Einzelausstellung.  Susanna Koeberle


Gutes Bauen Ostschweiz
vor einem Monat

Im Bergell entsteht derzeit ein riesiges Bauwerk, das zukünftig nicht nur die Menschen und ihre Häuser schützen soll, sondern auch die einmalige Kulturlandschaft. Daniela Meyer


Gefunden
vor einem Monat

Mit dem Format «Gutes Bauen Ostschweiz» leistet das Architektur Forum Ostschweiz einen Beitrag zu einer lebhaften Debatte um Baukultur. Getragen wird es vom BSA, dem BSLA, dem fsai, dem SIA, STV, dem SWB sowie den Ostschweizer Kantonen und dem Fürstentum Liechtenstein. Architektur Forum Ostschweiz


Bau der Woche
vor einem Monat

Es war eine sehr persönliche Aufgabe: Roger Moos hat für seine Mutter und seine Schwester sein Elternhaus umgebaut. Wie wurde das in den 1970er-Jahren errichtete Einfamilienhaus zum Zuhause für zwei Generationen?  moos. giuliani. herrmann. architekten.

weiterlesen

Meldungen
vor einem Monat

Nach gut zwei Jahrzehnten ist das «Joggeli» sanierungsbedürftig. Die Eigentümer und Herzog & de Meuron haben darum das Projekt «Stadion+» entwickelt. Geht es nach ihnen, soll das Geld von den Basler Halbkantonen kommen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Der Schweizer Heimatschutz würdigt mit seiner Auszeichnung in diesem Jahr die Verdienste der Organisation um die Pflege der Tessiner Kastanienhaine. Sie zählen zum Kulturerbe des Südkantons. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Die Fondation Sotto Voce kooperiert künftig mit Baukultur Schweiz. Die unterschiedlichen Ansätze und Stärken der Stiftungen sollen sich dabei ergänzen. Manuel Pestalozzi


Praxis
vor einem Monat

Markus Landgraf ist Vorstand der Stuttgarter Ed. Züblin AG. Das vor allem in Deutschland und den Beneluxstaaten tätige Bauunternehmen hat zuletzt im Hoch- und Ingenieurbau über vier Milliarden Euro umgesetzt. Wo sieht der 52-Jährige die Firma in Sachen Nachhaltigkeit? Leonhard Fromm


Meldungen
vor einem Monat

Wie man einen Nutzbau zu neuem Leben erwecken kann, zeigt das Beispiel der Reithalle St. Moritz. Um sie weiter als Kulturraum betrieben zu können, soll sie saniert werden. Am Wochenende findet dort das erste St. Moritz Art Film Festival statt. Susanna Koeberle


Bau der Woche
vor einem Monat

Georg und Lorenz Bachmann haben in Winterthur einen Musikpavillon errichtet. Zu dem räumlich reichen Bauwerk hat sie die Architektur Kazuo Shinoharas inspiriert. Die Fassade entwickelten sie mit Solanellas Van Noten Meister Architekten. Lorenz Bachmann stellt sich unseren Fragen. Georg und Lorenz Bachmann

weiterlesen

Seite 1 of 134 Seiten