Foto © Nadine Kägi
Foto © Nadine Kägi
Foto © Nadine Kägi
Foto © Nadine Kägi
Foto © Nadine Kägi
Foto © PD
Foto © Nadine Kägi

Restaurant Ooki Pavillon

 Zurück zur Projektliste
Standort
Badenerstrasse 457, 8003 Letzigrund, Zürich
Jahr
2021

Japandi meets 50er-Jahre Moderne: Die lichtdurchfluteten Räume des achteckigen denkmalgeschützten Pavillons beim Letzigraben in Zürich haben einen neuen Mieter erhalten und mit ihm eine angesagte Adresse für japanisches Essen im aufstrebenden Quartier. Im neuen "Ooki Pavillon" laden nun um die 80 Innensitzplätze und eine grosse Terrasse mit mindestens so vielen Sitzplätzen zum Verweilen ein. Ein üppig bepflanztes Sitzobjekt im Zentrum des Raumes durchschneidet den halligen Pavillon gekonnt und schenkt ihm viele neue gemütliche Nischen. Diese werden von den Gästen gerne für ein paar Stunden Temporär-Büro am Nachmittag oder einen geselligen Abend unter Freunden genutzt. An warmen Tagen sitzt man im Garten wie im Paradies – im Frühling ganz japanisch sogar umgeben von dutzenden Kirschbäumen in der Blüte.

Der bewusste Umgang mit dem denkmalgeschützten Bestand war der Ausgangspunkt des erfolgreichen Projekts für die miteinander gmbh. Bei den zugefügten Materialien wurde auf einen Bezug zur japanischen Kultur Wert gelegt: Raffiniert und geschmackvoll wie die aus Japan importierten Fliesen der Barfront, das einfache Birkensperrholz der Hocker und der Paravents oder die aus Leinengewebe bestehenden Sitzfläche der Barhocker und Loungesesseln. Dazu reduziert und im Kontrast stehen die Neoninstallationen japanischer Schriftzeichen im Vorraum der Toiletten und auf dem Dach des Pavillons.

Andere Projekte von pfeffermint AG

Steiner Flughafebeck, Check-in 1
Flughafen Zürich
Steiner Flughafebeck, Airport Center
Flughafen Zürich
Restaurant Limmathof
8005, Zürich
Restaurant Tres Amigos (ehemals Desperado)
Spreitenbach
Hotel Davoserhof
Davos