Ferienhaus Amden

Amden
von Westen
Foto © Andreas Buschmann, Fotografie
im Arvenbüel
Foto © Andreas Buschmann, Fotografie
Blick in den Anbau
Foto © Andreas Buschmann, Fotografie
Ausblick
Foto © Andreas Buschmann, Fotografie
Gaube
Foto © Andreas Buschmann, Fotografie
Cheminée
Foto © Andreas Buschmann, Fotografie
Architekten
Brechbuehler Walser Architekten
Standort
Amden
Jahr
2016
Bauherrschaft
privat

Das Ferienhaus im Arvenbüel wurde zu einem früheren Zeitpunkt im selben Stil um einen Wohnraum mit Cheminée ergänzt. Der neue Besitzer stört sich an der niedrigen Raumhöhe und dem fehlenden Tageslicht in diesem Gebäudeteil. Zudem versperrt die lange und geschlossene Seitenwand den herrlichen Ausblick auf den Mattstock.

Einem chirurgischen Eingriff gleich wird die Seitenwand geöffnet und mit einer Gaube und einem grossen Wohnfenster ergänzt. Die angrenzenden Bauteile werden erhalten und an die Schnittstelle feinsäuberlich angepasst. Die notwendige Erneuerung der Dacheindeckung und der Dachrandabschlüsse wird ebenfalls auf das neue Bauteil angeglichen.

Als Resultat entsteht im Inneren und Äusseren aus den verschiedenen zusammengesetzten Teilen eine charakteristische aber dennoch einheitliche Erscheinung.

Dazugehörige Projekte

  • Erweiterung Schulanlage Dorf
    Bürgi Burkhard von Euw
  • Shanghai Suhe MixC World
    KOKAISTUDIOS
  • Welcome to the Stage!
    Kjellander Sjöberg
  • Hovering Kan-Too – Great Bay Area Center Showroom
    Wutopia Lab
  • Stockwell-Rodríguez Residence
    Belmont Freeman Architects

Magazin

Andere Projekte von Brechbuehler Walser Architekten

Wohnhaus 5egg
Flawil
Umbau Einfamilienhaus
Uster
Wohnhaus Reppischtalstrasse
Aeugst am Albis
Umbau Wohnung
Luzern
Längsbau Integra Square
Wallisellen