Partikel-Therapie-Zentrum

Marburg, Deutschland
Foto © Stefan Müller-Naumann
Foto © Stefan Müller-Naumann
Foto © Stefan Müller-Naumann
Foto © Stefan Müller-Naumann
Foto © Stefan Müller-Naumann
Foto © Stefan Müller-Naumann
Foto © Stefan Müller-Naumann
Foto © Stefan Müller-Naumann
Architekten
hammeskrause architekten
Adresse
Baldingerstraße 1, 35043 Marburg, Deutschland
Jahr
2009

Das Partikel-Therapie-Zentrum ist eine ambulante klinische Einrichtung zur dreidimensionalen Bestrahlung onkologischer Erkrankungen durch Protonen und Schwer-Ionen. In seiner Technologie handelt sich es um eine weltweit führende Anlage.

Hier können Tumore von Krebspatienten ambulant mit Protonen und Schwerionen bestrahlt werden. Die Besonderheit ist die Koordination eines Linearbeschleunigers, eines Synchrotrons und einer Strahlführung hin zu den Räumen, in denen über Roboter die Patienten vor dem Ionenstrahl positioniert werden. Die Perspektive des Patienten einnehmend, wollten wir diese technischen Elemente soweit als möglich aus seinem Blickfeld rücken. Mit einer fast übergroßen Geste der Offenheit wird der Patient empfangen. Die Gebäudeseite, an der der Haupteingang liegt, ist eine einzige Öffnung, großzügig, weit und verglast. Durch ihre Direktheit ist sie in der Lage, die sich dahinter türmenden technischen Baukörper zu überblenden. Zudem erzeugt sie eine unverwechselbare Landmarke. Je mehr die räumliche Enge aus therapeutischen Gründen zunehmen muss, umso stärker wird mit architektonischen Mitteln der enger werdende Raum in Auflösung gebracht.

Planungs- und Bauzeit
August 2006- März 2009

Hauptnutzfläche
2.500 qm

Brottogrundfläche
11.600 qm

Bruttorauminhalt
70.200 cbm

Projektkosten
120 Mio. €

Auftraggeber
Universitätsklinikum Giessen Marburg GmbH Rhön-Klinikum AG

Dazugehörige Projekte

  • Kanzlei in der Brauerei
    Martin Schmitt Architektur
  • Kantine der Ecole Voltaire
    Martin Schmitt Architektur
  • HQ CORDEEL
    Binst Architects
  • Foshan Poly • OPUS ONE
    CCD (Cheng Chung Design)
  • Lattenburg
    he und du ZT KG

Magazin

Andere Projekte von hammeskrause architekten

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber
Dresden, Deutschland
Fraunhofer Institut für Biomedizinische Technik
Potsdam, Deutschland
BioMedizinZentrum Ruhr
Bochum, Deutschland
Zentrum für Optische Quantentechnologien (ZOQ)
Hamburg, Deutschland
Kindertagesstätte Emma-Schwab-Haus
Stuttgart-Freiberg, Deutschland
Porsche AG, Antriebszentrum Bau 60
Weissach, Deutschland