Rosenberghalde

Luzern
Foto © Stefanie Würsch
Foto © Stefanie Würsch
Foto © Stefanie Würsch
Foto © Stefanie Würsch
Landschaftsarchitekten
freiraumarchitektur
Standort
Luzern
Jahr
2019
Bauherrschaft
Anliker AG Immobilien
Team
Lütolf und Scheuner Architekten GmbH

Die beiden komfortablen Häuser im bevorzugten Rosenbergquartier am nördlichen Stadtrand von Luzern genügen nicht nur architektonisch, sondern auch hinsichtlich der Freiraumgestaltung hohen Ansprüchen. Der alte Hochstamm-Baumbestand mit Kirsche, Ahorn und Eiche wurde bewahrt und mit einheimischen Solitärbäumen wie Vogelbeere ergänzt. Repräsentative Blühpflanzenflächen mit Rosen, Hortensien und Stauden bilden abwechslungsreiche Farbtupfer und lassen die Jahreszeiten erleben. Ein geschwungenes, barrierefreies Wegenetz verbindet lauschige Gartensitzplätze, bequeme Sitzgelegenheiten und Spielangebote miteinander und ist dank dezenter Beleuchtung auch nach der Dämmerung sicher begehbar. Veloabstellplätze, Lüftungsschachte und weitere Infrastruktur passen sich optimal in die Umgebung ein. An den Übergängen zu den benachbarten Grundstücken bilden Sträucher wie Holunder, Heckenkirsche oder Liguster eine lockere natürliche Grenze.

Dazugehörige Projekte

  • Wellness Bogn Sedrun
    Walter Bieler AG
  • Promenade Favorita, Lugano TI
    mavo gmbh
  • Garten Höhenweg St.Gallen
    mavo gmbh
  • Sagiareal, Greppen LU
    mavo gmbh
  • Progressiver Reinraumausbau
    Lindner Group

Magazin

Andere Projekte von freiraumarchitektur

Kampus Südpol
Luzern
Innenhof CSS Tribschenstadt
Luzern
Wohn- und Geschäftshaus Leopold Sursee
Sursee (LU)
Mehrfamilienhaus «im Dorf»
Schenkon (LU)
Städtebauliches Entwicklungskonzept SBB-Areal Neugasse Zürich
Zürich