Totalumbau Pfarrhaus Abtwil

Abtwil SG
Foto © forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
© forma
Innenarchitekten
Forma Architekten AG
Adresse
Kirchweg 3, 9030 Abtwil SG
Jahr
2019
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
1–5 Stockwerke
Bauherrschaft
Katholische Kirchgemeinde Abtwil
Team
Cédric Bosshard, Mathias Jarling, Kevin Monteleone, Chantal Puschiasis

Die katholische Kirchgemeinde Abtwil beabsichtigt, das nach 1904 von August Hardegger erbaute Pfarrhaus einer umfassenden Innen- und Aussenrenovation unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten zu unterziehen. Die Bauherrschaft beabsichtigt, das Pfarrhaus zukünftig als reines Wohnhaus zu nutzten. Die Büroräumlichkeiten der kath. Kirchenverwaltung sollen daher neu in die heutige Mesmerwohnung integriert werden. Durch diese Nutzungsrochade können sämtliche Geschosse im Pfarrhaus genutzt und als Wohnungen ausgebaut werden. Ziel war es es, 3 seperate Wohnungen unter Einbezug des Dachraums zu realisieren.

Dazugehörige Projekte

  • Bærum Cultural Center
    Snøhetta
  • Museum of Inuit Art
    gh3
  • Russell Hill Road
    gh3
  • House 60
    gh3
  • Bibliothek der Hochschule für Technik und Wirtschaft
    HerbstKunkler Architekten

Magazin

Andere Projekte von Forma Architekten AG

Forum St. Katharinen
St. Gallen
Villa in Amriswil
Amriswil
Umbau „Neue Stadtschulen“, Lernort St. Gallen
St. Gallen
Umbau Kundenhalle acrevis Bank AG
St. Gallen
Umbau Schloss Wolfsberg
Ermatingen
Umbau Museumstrasse 1
St. Gallen