Umbau Martinsgasse

Rheinfelden
Aussenansicht
Foto © GATARIC FOTOGRAFIE
Therapieräumlichkeiten
Foto © GATARIC FOTOGRAFIE
Treppenhaus
© GATARIC FOTOGRAFIE
Dachgeschoss
© GATARIC FOTOGRAFIE
Ostfassade
Architekten
Vogel Architekten
Adresse
Martinsgasse, 4310 Rheinfelden
Jahr
2018
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
1–5 Stockwerke
Bauherrschaft
Schützen Rheinfelden Immobilien AG

Die Häuser an der Martinsgasse, im Zentrum von Rheinfelden, gehören zu den Chorherrenhäusern im Kirchenbezirk. Die Propstei und das Custoshaus sind die alte AKB. Die beiden Häuser wurden 1960 zusammengebaut. Die gesamte Administration der Schützen AG soll in der reno-vierten und ausgebauten Liegenschaft zusammengezogen werden.
Durch den Umbau wird ein grosszügiger Eingangsbereich freigespielt, welcher die bestehenden Zugänge der Propstei- und der Martinsgasse verbindet. Die zentralen Erschliessungsbereiche er-lauben eine flexible Einteilung der an den Fassaden liegenden Arbeitsbereiche.

Dazugehörige Projekte

  • The Yas Hotel
    Asymptote Architecture
  • 166 Perry Street
    Asymptote Architecture
  • F & B Pavilion
    A*PT Architecture
  • A. E. Smith School Library
    A*PT Architecture
  • Camera Jewel House
    Tonkin Liu

Magazin

Andere Projekte von Vogel Architekten

MFH Franke-Weg
Rheinfelden
Atelier
Vallamand
Neubau Halle/Büro Märstetten
Märstetten
EFH DOTZ-B
Frick
Ob em Dorf Frick
Frick
Dienstleistungszentrum B15
Rheinfelden