Umbau und Sanierung Altes Spittel Visp

Visp
Architekten
VOMSATTEL WAGNER ARCHITEKTEN ETH BSA SIA
Jahr
2018

Das «Alte Spittel» , erbaut 1570, liegt mitten in der Altstadt von Visp und steht unter Denkmalschutz. Die Herausforderung des Umbaus bestand darin eine Brücke zu schlagen zwischen dem denkmalpflegerischen Erbe und zeitgemässer Architektur. Neben der Sanierung Fassade und Dach wurden im Innern die im Schnitt komplexen Räumlichkeiten des 3. Obergeschosses mit Galerie für die Büros der Burgschaft saniert. Die Jugendarbeitsstelle Visp und das Jugendkulturhaus wurden in die Räumlichkeiten im 1. und 2. Obergeschoss verschoben. Die Disco und das Klublokal im Erdgeschoss blieben erhalten. Die Materialien orientiert sich am Bestand. Die reduzierte Materialwahl und ein neue Beleuchtungskonzept geben den Räumen Klarheit und eine warme, angenehme Atmosphäre.

Dazugehörige Projekte

  • Mirror Gallery
    AD ARCHITECTURE
  • Fahrradparkhaus Mainz
    SCHOYERER ARCHITEKTEN_SYRA
  • Umbau Australienhaus Zoo Zürich
    L3P Architekten ETH FH SIA AG
  • 青籁养生上海湖滨道门店
    朱周空间设计
  • cube berlin
    iGuzzini

Magazin

Andere Projekte von VOMSATTEL WAGNER ARCHITEKTEN ETH BSA SIA

MFH Glismatte Brig - Glis
Brig-Glis
Attikawohnung Baumgartu
Steg
Kirchplatz Gampel
Gampel
Umbau Binntalhütte SAC
Binn
Umbau EFH Kalbermatten
Törbel
Raiffeisenbank Region Leuk
Susten