Wohnbebauung Eichwiesstrasse

Rapperswil-Jona
Foto © Marcel Rickli
Foto © Marcel Rickli
Foto © Marcel Rickli
Architekten
Ziegler+Partner Architekten AG
Adresse
Eichwiesstrasse, 8645 Rapperswil-Jona
Jahr
2022

Die 70er-Jahre-Siedlung der Wohnbaugenossenschaft Gallus wurde saniert und mit zwei Ergänzungsbauten qualitätsvoll verdichtet. Statt bisher 32 Wohnungen können neu 54 Einheiten angeboten werden, ohne Einbusse der Wohnqualität. Die zwei neuen Baukörper integrieren sich unaufgeregt in das gebaute Umfeld. Pro Geschoss sind drei Wohnungen windmühleartig angeordnet, wodurch alle Wohnungen dreiseitig orientiert sind. Eckrisalite in vorfabriziertem Beton schmücken die gedeckten, gut möblierbaren Loggias sowie die grosszügigen Eckfenster. Beides ist eine zeitgemässe Interpretation der quartiertypischen, leicht vorstehenden Balkone. Das Wegnetz knüpft an die westseitige Anlage an und dient nicht nur der Erschliessung, sondern ist zugleich Begegnungs- und Aufenthaltszone.

Dazugehörige Projekte

  • Casa Malussi
    Iseppi AG
  • Werks- und Bürogebäude Theurl
    ATP architekten ingenieure
  • Lounge by Topgolf [Shanghai]
    hcreates interior design
  • Mini Cuppa
    hcreates interior design
  • Bahnhofplatz, Wil
    Hager Partner AG

Magazin

Andere Projekte von Ziegler+Partner Architekten AG

Entsorgungspark Engelhölzli
Rapperswil-Jona
Geschäftshaus Ochsen
Uznach
Wohnüberbauung Sonnenbühl
Rapperswil-Jona
Wohn- und Geschäftshaus Sektor 3
Rapperswil-Jona
Wohnüberbauung Langrüti Mitte
Rapperswil-Jona