Werkhof, Erweiterung mit Waschbox, Einstellhalle und Unterstand

Elgg
Erweiterung Waschbox mit Einstellhalle
Foto © Hannes Henz
Gesamtanlage mit Neubauerweiterungen
Foto © Hannes Henz
Erweiterung Unterstand
Foto © Hannes Henz
Waschbox
Foto © Hannes Henz
Architekten
Liis Architektur GmbH
Jahr
2019

In den 1950er-Jahren baute die Zürcher Gemeinde Elgg einen Werkhof. Im Rahmen von Betriebs­op­ti­mie­rungen wurde er mehrmals erweitert, letztes Mal im 2019. Weil das Grundstück in der Landwirt­schaftszone liegt, wurde für die aktuellste Erwei­terung eine Ausnah­me­be­wil­ligung nötig. Es durften nur Anbauten errichtet werden, welche umwelt- und gewäs­ser­schüt­zenden Kriterien entsprechen. Im neuen Kopfbau im Westen des Werkhofs sind eine Waschbox für Fahrzeuge, eine Hebebühne sowie ein Einstellraum und ein Materi­allager unter­ge­bracht. Im Osten wurde ein Unterstand für Fahrzeuge – haupt­sächlich Schnee­pflüge – angebaut. Die beiden Bauten wurden in Sichtbeton erstellt, weil sie einfacher zu unter­halten sind und sie den Witte­rungs­be­din­gungen besser stand­halten. Der Betrieb im Werkhof war während der Bauzeit gewähr­leistet.

Weitere Projekte auf
www.liis.ch

Dazugehörige Projekte

  • scuola primaria
    Boschi+Serboli
  • edificio residenziale
    Boschi+Serboli
  • 日宇那の工房
    荒谷省午建築研究所
  • International Retreat
    WEISS / MANFREDI
  • Tre Volte
    Takeshi Hirobe Architects

Magazin

Andere Projekte von Liis Architektur GmbH

Umbau und Erneuerung Mehrfamilienhaus
Zürich
Umbau und Ausbau Einfamilienhaus
Zürich