Foundation Award 2020

Jetzt bewerben!

Elias Baumgarten
18. Oktober 2019
In diesem Jahr gewann Studio Barrus den Nachwuchspreis. (Visualisierung: Studio Barrus)

Ihr seid jung, Eure Architektur ist stark, Eure Haltung klar? Ihr haltet mit Eurer Meinung nicht hinterm Berg und könnt Euch überzeugend ausdrücken? Es bereitet Euch keine Mühe, Eure Arbeitsweise zu charakterisieren und Euch im Diskurs zu positionieren? Dann habt Ihr gute Chancen auf den Foundation Award 2020. Bis Ende Oktober 2019 läuft die Bewerbungsfrist.

Seit 2010 wird der Foundation Award an junge Schweizer Architekturbüros vergeben. Mitmachen kann jedes Büro, dessen Gründung nicht länger als vier Jahre zurückliegt. Die Jury interessiert sich zuvorderst für die Haltung der Teilnehmer*innen. Könnt Ihr Eure nachvollziehbar, überzeugend und pfiffig präsentieren? Wie gelingt es Euch, Eure Wert zu vermitteln und Eure Arbeitsweise zu erklären? Könnt Ihr Euch mutig und souverän im Schweizer Architekturdiskurs und der hiesigen -szene verorten? 

Drei Büros werden am 17. Januar 2020 im Rahmen der Swissbau ausgezeichnet. Dem Sieger winken eine IT-Infrastruktur und viel Publizität im Wert von 17'000 Franken. Darin inbegriffen sind beispielsweise eine Lizenz des CADs Vectorworks Architektur, ein Grossformat-Drucker von HP Hewlett Packard, ein professionelles Filmportrait, ein Hochparterre-Jahresabonnement und ein Profil auf unserer Plattform für drei Jahre. Für den zweiten und dritten Rang gibt es 4'000 beziehungsweise 3'000 Franken. Wer dabei sein möchte, muss allerdings fix sein: Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2019. Einreichen müsst Ihr ein Büroprofil, das knapp und mit wenigen Projekten das Besondere Eures Büros darstellt. Wie Ihr Euch dabei genau präsentiert, bleibt Eurer Kreativität überlassen: tiefgründige Philosophien, strukturierte Businesspläne oder poetische Zeichnungen – alles ist möglich. Gefragt ist eine sympathisch-überzeugende Selbstdarstellung.

Getragen wird der Award von dem Software-Distributor ComputerWorks, Hochparterre, dem Online-Kultursender art-tv.ch, dem Hardwarehersteller HP Hewlett Packard, dem Schweizerischen Architekturmuseum S AM, der Swissbau und Swiss-Architects.com

Alle wichtigen Informationen zum Foundation Award

Die Jury:
Elias Baumgarten, Chefredaktor Swiss-Architects.com, Austria-Architects.com
Palle Petersen, Redaktor Hochparterre
Caspar Schärer, Generalsekretär Bund Schweizer Architekten
Annette Spiro, Architektin und Professorin ETH Zürich
Selina Walder, Architektin in Flims
Besa Zajmi, Architektin und Gewinnerin 2019 (mit Studio Barrus)

Verwandte Artikel

Vorgestelltes Projekt

Cary Bernstein | Architect

Orchard House

Andere Artikel in dieser Kategorie