News

1 day ago
Vom Alarm bis zum Eintreffen am Einsatzort in 10 Minuten: Das war eine wichtige Vorgabe an den Wettbewerbsbeitrag um die Wache Nord in Zürich.
1 day ago
Herzog & de Meuron haben das Hochhaus an der 56 Leonard Street in Manhattan als Stapel von individuellen Häusern entworfen. In einem einminütigen Zeitraffer kriegt man Einblick in die 30-minütige Konstruktionszeit.
2 days ago
Die Fondazione Valle Bavona (FVB) und der Schweizer Heimatschutz haben das «Laboratorio Paesaggio» zum Schutz der eigentümlichen Landschaft im Bavonatal im Sopraceneri lanciert.
2 days ago
Wir wollen noch dieses Jahr einen französischen Newsletter lancieren. Dafür suchen wir einen Redakteur/eine Redakteurin für sporadische Einsätze.
OOS
5 days ago
Mit «Belles Vues» entschied sich Präsenz Schweiz für den Pavillon vom Zürcher Architekturbüro OOS, der in enger Zusammenarbeit mit dem Szenographie-Atelier Bellprat Partner und Lorenz Eugster Landschaftsarchitektur und Städtebau entwickelt wurde.
5 days ago
Zum Glück gibt es noch Bücher. Trotz Internet und Leseschwächen. Nur, wie finanziert man heute Print? Christian Dehli und Andrea Grolimund sammeln mit Crowdfunding Geld für ihre Publikation über den Architekten Kazuo Shinohara.
1 week ago
School of Architecture at Taliesin, heisst neu jene Architekturschule, die früher The Frank Lloyd Wright School of Architecture hiess. Nach schwierigen Jahren wagt sie einen Neubeginn.
1 week ago
Eine Tagung in Los Angeles widmete sich der Frage, wie Architektur vielfältiger werden kann.
1 week ago
DeFlat Kleiburg in Amsterdam heisst der diesjährige Gewinner des Preises der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur, des Mies van der Rohe-Preises 2017.
1 week ago
Anlässlich der Sanierung des Schulhauses Kern im Zürcher Kreis 4 musste gegraben werden. Dabei kam Unerwartetes zum Vorschein: ein keltisches Frauengrab aus der Zeit um 250/200 v. Chr. Es handle sich um einen sehr seltenen, prähistorischen Grabfund, teilt die Stadt Zürich mit.
1 week ago
Der Schulthess Gartenpreis 2017 des Schweizer Heimatschutzes geht an den Murg-Auen-Park in der thurgauischen Kantonshauptstadt Frauenfeld. Am Samstag, 13. Mai, ist Preisverleihung.
1 week ago
Die Ausstellung Mudun مدن Urban Cultures in Transit im Vitra Design Museum erzählt von Architektur, von Stadtquartieren und deren Protagonisten – jenseits politischer Ereignisse und internationaler Medienberichte.
1 week ago
Vor bald einmal 20 Jahren wurde im bis dannzumal wenig bekannten Bilbao im baskischen Norden Spaniens ein Museum eröffnet: Frank Gehrys Guggenheim. Ein Meilenstein in der so genannten Starchitecture.
2 weeks ago
In der Alameda Central der Grossstadt México stand im März eine Casa de Suiza. Der Pavillon hat nichts zu tun mit dem bekannten Sotschi-Bausystem, ist mit jenem aber wesensverwandt.
2 weeks ago
Bereits hat die gemischte Überbauung in Zürich-Süd eine Dekade Betrieb hinter sich. Das von Theo Hotz Partner Architekten realisierte Mini-Quartier feiert noch bis am 13. Mai.
2 weeks ago
Interior will als Architekturkategorie anerkannt werden. Deshalb gibt es den WID, der dieses Jahr am 27. Mai in der Schweizerischen Nationalbibliothek stattfindet. Gerade der Bund bringt seine Identität oft über die Innenarchitektur zum Ausdruck.
2 weeks ago
Peter Zumthor kommt nicht mehr aus den Schlagzeilen. Noch hat man das Erweiterungsprojekt für die Fondation Beyeler erst halb verdaut, schon erreicht uns die nächste gute Nachricht.
2 weeks ago
Welch ein Demiurg! Gravierer, Architekt, Erfinder, Maler – und Dichter! Ja, Le Corbusier hat auch ein kleines literarisches Werk hinterlassen. Anlass genug, um in Bern einen Tanz aufzuführen.
2 weeks ago
1930 baute der Thuner Architekt für seine Familie ein fröhliches, modernes Badhaus. Dessen heutigen Eigentümer erhalten für die umsichtige und nachhaltige Restaurierung den diesjährigen Preis der Denkmalpflege des Kantons Bern.
2 weeks ago
Das Architekturbüro-Marketing boomt. Mit einem neuen digitalen Magazin verortet sich das Büro Bauart aus Bern als Systembauer. Mehr modulares Bauen wird als Erfolgsrezept der Zukunft präsentiert.
2 weeks ago
Für die Erweiterung der Fondation Beyeler in Riehen hat der Stararchitekt aus Haldenstein gleich drei Gebäude entworfen. Die Stiftung erwarb für sie ein an das bisherige Areal grenzendes Parkgrundstück.
SIA
2 weeks ago
Dieses Jahr führt der SIA mit seinen Partnerverbänden wieder eine Lohnerhebung für den Projektierungssektor durch und bittet per E-Mail um Teilnahme.
3 weeks ago
Das Bundesamt für Kultur (BAK) zeichnet mit dem Schweizer Grand Prix Kunst/Prix Meret Oppenheim 2017 zum siebzehnten Mal Schweizer Kulturschaffende aus. Ein Architekt und ein Professor für Kunst- und Architekturgeschichte an der ETH Zürich gehören neben einer...
3 weeks ago
Der «World Monuments Fund» hat ein neues Programm gestartet, das Aufmerksamkeit auf die Architektur der jüngeren Moderne (auf Neudeutsch «Modern Century») lenken will.
3 weeks ago
Am 1. Mai begann die «European Cycling Challenge 2017» Es geht um den Titel «Beste Velostadt». Basel tritt dafür kräftig in die Pedale und will Rotterdam oder Kopenhagen überholen. Dafür soll auch der Veloring helfen, über den die Basler am 21. Mai...
4 weeks ago
Ieoh Ming Pei, der berühmteste chinesisch-stämmige Architekt der Welt, wird heute, 26. April 2017, hundert Jahre alt. Seine Biographie, sein Werk und seine Bauherrenschaft sind einmalig.
4 weeks ago
Mit dem heute erfolgten Spatenstich ist die dritte Etappe des Zürcher Staatsarchivs in Angriff genommen worden. Den Wettbewerb hatte das Zürcher Büro architektick 2013 gewonnen.
4 weeks ago
Auf dem Luganeser Ausflugsberg thront seit Kurzem ein neues Bergrestaurant, entworfen von Mario Botta und Steinblume genannt.
1 month ago
Zahlreiche Neubausiedlungen bieten Neu-Münchnern Wohnraum. Doch wie steht es um die städtebauliche und wohnliche Qualität? Ein Rundgang durch die aktuellsten Projekte.
1 month ago
Bau des Jahres? Nein, Baum des Jahres. Die Ehre dieser aussergewöhnlichen Auszeichnung kommt im Jahr 2017 der «gemeinen Fichte» zuteil.
1 month ago
Den Auftrag für den Um- und Ausbau des Hauptsitzes der Zürich Versicherung im Zürcher Enge-Quartier hat Implenia erhalten. 
1 month ago
Vor drei Jahren ist vor den Toren der Altstadt Mellingen ein neuer, dicht bepackter Stadtteil entstanden. Ein Meilenstein in der Entwicklung von Holzbausiedlungen in der Schweiz: Neugrüen von Dietrich Schwarz Architekten.
1 month ago
Eine Fokusausstellung in der Sukkulenten-Sammlung Zürich beschäftigt sich mit Kakteen und anderen Sukkulenten, ausgehend vom 16. Jahrhundert bis heute – sie wird verlängert.
1 month ago
Der Architekt Ryūe Nishizawa aus Tokio gibt offensichtlich nur selten Interviews. Für die deutsche Zeit hat er kürzlich eine Ausnahme gemacht.
1 month ago
Wohnungsgrundrisse spiegeln gesellschaftliche Verhältnisse – respektive geben wichtige Veränderungen wider. Das meint etwa die Kulturwissenschaftlerin Rebecca Niederhauser: So tauchten im 19. Jahrhundert plötzlich Kinderzimmer auf. 
1 month ago
Die Halle Strassenverkehr im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern erstrahlt seit Ende letzter Woche in neuem Glanz. Und erstreckt sie sich nunmehr über drei Geschosse. Und zeigt Monteverdi.
Seite 1 of 50 Seiten