Magazin

Meldungen
vor einem Tag
Wenn sich ökonomische Interessen in Architektur widerspiegeln, bleibt die architektonische Hülle in schlechten Zeiten als unternutztes Mahnmal stehen. Ein aktuelles Beispiel aus Basel.
Meldungen
vor 6 Tagen
Das in Pittsburgh stehende Betty Abrams House von Robert Venturi und Denise Scott Brown soll vom neuen Besitzer abgerissen werden.
Meldungen
vor einer Woche
Die Villa Schwob in La Chaux-de-Fonds bedeutet für Le Corbusier den Bruch mit Konventionen – und den definitiven Abschied von seiner Heimatstadt. Das Gebäude wirkt 101 Jahre nach seiner Fertigstellung frisch und intakt.
Meldungen
vor einer Woche
Früher hiess er BSI Swiss Architectural Award. Er hat die Auflösung der Banca della Svizzera Italiana 2016 offenbar überlebt. Die Auszeichnung 2017-2018 geht an die Spanierin Elisa Valero. Sie erhält CHF 100‘000.
Meldungen
vor 2 Wochen
Nun sind sie versetzt, die fabulösen Leichtbetonteile, welche die Unit «DFAB House» der Versuchsinstallation NEST auf dem Areal der Empa in Dübendorf krönen und den Smart Slab ergeben. Gegossen wurden sie mit Schalungen aus dem 3D-Printer.
Meldungen
vor 2 Wochen
Der Blick von Kunstschaffenden auf die Stadt abstrahiert, bisweilen wird auch mit Verzerrungen gearbeitet. Dass diese Interpretationen auch in «Fakes» ausarten können, zeigt die aktuelle Ausgabe des «Beobachter».
Meldungen
vor 2 Wochen
Der Wakkerpreis scheint Ausgezeichnete zu beflügeln. Die Nova Fundaziun Origen setzt sich nun für den Erhalt und die Renovation des darbenden Posthotels «Löwe» in Mulegns ein.
Meldungen
vor 2 Wochen
Redaktor fuhr zu einem Baustellenbesuch in die nördliche Nachbargemeinde Basels. Dort traf er inmitten üppiger Vegetation auf den Prototyp eines Kleinhauses, das seine Architektinnen als Case Study betrachten.
Meldungen
vor 2 Wochen
Nach dem gerichtlich erwirkten Ende des Projektes «Ringling» im Zürcher Grünwald-Areal klemmt auch der Neustart.
Meldungen
vor 3 Wochen
Der Trend zu kleinen und kleinsten Wohneinheiten ist in aller Munde. Eine offene Plattform aus Finnland für Holzbau engagiert sich in Zusammenarbeit mit der Aalto University für das Thema.
Meldungen
vor 3 Wochen
Das Haus Krokodil mit seinen unterschiedlichen Miet- und Eigentumswohnungen steht für Vielfalt in der Lokstadt Winterthur. Der Grundstein wurde anfangs Juli gelegt.
Meldungen
vor 3 Wochen
Früher als erwartet kann die neue, lang erwartete Bau- und Zonenordnung der Stadt Zürich in Kraft treten.
Meldungen
vor 3 Wochen
Düfte sind eine komplexe Angelegenheit. Das Bewusstsein für diese faszinierende Welt zu schärfen, ist eine interessante Erfahrung, die ein Duftworkshop bei «Onoda» vermittelte.
Meldungen
vor 4 Wochen
Die Westschweizer Porzellankünstlerin Sylvie Godel lässt sich gerne von anderen Kulturen inspirieren. Das tut sie auch bei ihren gestapelten Vasen.
Meldungen
vor 4 Wochen
Eine Publikation vermittelt anschaulich die Methodik für den Grundkurs Architektur und Konstruktion, den Astrid Staufer und Thomas Hasler für die TU Wien entwickelt haben. Das Buch ist durchaus auch für Laien spannend.
Meldungen
vor einem Monat
Studierende der ECAL haben für die Marke Aesop Duftlampen und Reisesets entworfen. Ihre Interpretation reicht von verspielt bis sachlich.
Meldungen
vor einem Monat
Wenig bemerkt, ist im vergangenen März der Info-Pavillon des Swiss Innovation Park Dübendorf am Rand des Flugplatzes fertig gestellt worden. Seine Architekten sind aus Luxemburg.
Meldungen
vor einem Monat
Das Architekturbüro Halle 58 GmbH aus Bern ist mit dem Berner Unternehmenspreis NEUE ENERGIE 2018 ausgezeichnet worden - für seinen beharrlichen Einsatz bei der Förderung einer ökologisch verantwortungsvollen Planung.
Meldungen
vor einem Monat
Der Bauingenieur und Architekt Philippe Block erhielt vor wenigen Tagen den Max Rössler-Preis, die höchste Forschungsauszeichnung der ETH Zürich. Er hat sich mit Ressourcen schonenden Tragstrukturen einen Namen gemacht.
Meldungen
vor einem Monat
And now for something completely different, hiess es einst bei der Komikertruppe Monty Python. Swiss Architects präsentiert mit diesem Motto ein – durchaus ernst gemeintes – Industrie-Zweckbau-Projekt in St. Margrethen.
Meldungen
vor einem Monat
Heredium Immobilien will eine Fassade im Zentrum von Zürich begrünen. Davon verspricht sich die Betreiberin der Liegenschaft zahlreiche Segnungen für das Haus und den Stadtraum.
Meldungen
vor einem Monat
Die Vorstadt auf dem Gebiet von Muttenz, östlich von Basel, darf wachsen. Die Gemeindeversammlung hat Ende Juni die Quartierplanvorschriften für das Gebiet Hagnau/Schänzli angenommen.
Meldungen
vor einem Monat
Die piemontesische Stadt Ivrea ist vor einigen Tagen in die Liste des internationalen Weltkulturerbes aufgenommen worden. Wesentlicher Grund dafür sind die modernistischen Fabrikbauten der Büromaschinenfirma Olivetti.
Meldungen
vor einem Monat
Der Wettbewerb für den Ersatzbau der Wohnsiedlung Hardau I aus den 1960er Jahren ist entschieden worden.
Meldungen
vor einem Monat
Im Zürcher Hauptbahnhof steht bis Ende Juli eine gigantische begehbare Stoffinstallation des brasilianischen Künstlers Ernesto Neto. Passanten sind eingeladen, den Baum zu betreten und mit allen Sinnen zu erfahren.
Meldungen
vor einem Monat
Fachorganisationen sehen das Sichtbeton-Konvikt von Chur durch ein Renovationsvorhaben in Gefahr. Sie plädieren für einen schonenden Umgang mit dem Bau von Otto Glaus aus den 1960er-Jahren.
Meldungen
vor einem Monat
Die Europäische Kommission, die Fundació Mies van der Rohe, der Architects’ Council of Europe und die European Association for Architectural Education haben die Sieger des Young Talent Architecture Award 2018 (YTAA 2018) bekannt gegeben.
Meldungen
vor einem Monat
Le nouveau bâtiment de la police cantonale de Fribourg s’est ressourcé dans les forêts domaniales de l’Etat et il représente aujourd’hui le plus grand bâtiment administratif en bois du canton.
Meldungen
vor einem Monat
Les castors, ratons laveurs et autres 4500 créatures animales ont quitté le biodôme de Montréal le temps des travaux à l’intérieur de leur grande maison.
Meldungen
vor einem Monat
Paulo Mendes da Rocha sera à Genève pour une conférence le 28 juin.
Meldungen
vor einem Monat
Seit Jahrzehnten werden hierzulande Standards im Bauwesen von der Schweizerischen Zentralstelle für Baurationalisierung (CRB) verwaltet und weiterentwickelt. Jetzt muss sie die Digitalisierung bewältigen. Das gibt noch zu tun.
Meldungen
vor einem Monat
Spuren, Rillen und Deckel beleben begehbare Unterlagen. Liegt es wenig Schlamm und Dreck, eignen sie sich als Druckvorlagen. Eine Dame die sich selbst als Raubdruckerin bezichtigt, macht sich dies zu Nutze.
Meldungen
vor einem Monat
Die Usability und ein brutalistisches Design soll die tagesaktuelle Übersicht aller öffentlichen Bau- und Architektur-Ausschreibungen schweizweit noch attraktiver machen.
Meldungen
vor einem Monat
Die von Elon Musk ausgelöste E-Mobility-Trendwelle hat die hiesige Architekturszene erreicht. Berrel Berrel Kräutler zogen bei der Präsentation des Swiss E-Mobility Hub alle digital-szenografischen Register.
Meldungen
vor einem Monat
In der Stadt Zürich wurde die Praxis für die Ansiedlung von Industrie und produzierendem Gewerbe in den entsprechenden Zonen angepasst. Es darf dort weniger produziert und dafür mehr entwickelt und vermarktet werden.
Meldungen
vor einem Monat
Der 18. Serpentine Pavilion wird heute Freitag offiziell eröffnet. Dessen Architektin Frida Escobedo (geboren 1979) ist die jüngste Architektin, die diesen Job jemals machen durfte.
Seite 1 of 60 Seiten