Magazin

Meldungen
Heute

Herzog & de Meuron bauen nicht nur hierzulande für die Pharmaindustrie: Die Basler haben den neuen Hauptsitz von AstraZeneca in Cambridge gestaltet. Nach Verzögerungen ist der Bau fertig. Ulf Meyer


Meldungen
vor einem Tag

Nur für kurze Zeit stand der Bambus-Pavillon des Lehrstuhls Digital Building Technologies letztes Jahr vor dem Zentrum Architektur Zürich. Das Bauwerk aus Naturprodukt und gedruckten Hightech-Verbindungen soll bald auf Reisen gehen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Tag

Der Schweizer Heimatschutz übt Kritik am Entwurf einer Strategie zur nachhaltigen Entwicklung, den das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation ausgearbeitet hat. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 6 Tagen

Das Büro Gautschi Lenzin Schenker hat im Aargau ein Wohnhaus auf einem bestehenden Keller geplant. Die Architekten wissen mit ihrem einfachen, doch überzeugenden Holzbau die schöne Hanglage zu nutzen. Ulf Meyer


Meldungen
vor 6 Tagen

Vorwiegend aus Holz, begrünt, mit Mobilitätsalternativen statt Parkplätzen, einem guten Nutzungsmix und sozial durchmischter Bewohnerschaft – das «WoHo» soll alles bieten, was man sich in Berlin von neuen Hochhäusern wünscht.  Juho Nyberg


Meldungen
vor einer Woche

Was macht eine Stadt lebenswert? Damit beschäftigt sich aktuell das krisengebeutelte London. Eine Lösung soll ein Park auf einer alten Bahntrasse sein. Den Wettbewerb um die Gestaltung hat das Büro James Corner Field Operations gewonnen. Juho Nyberg


Meldungen
vor einer Woche

ETH und Universität Zürich wachsen immerzu. Während die Pläne für das Hochschulgebiet Zürich Zentrum umstritten sind, läuft es andernorts besser.  Juho Nyberg


Meldungen
vor einer Woche

Nach langem Bitten hat Tadao Ando den neuen Hauptsitz der deutschen Unternehmensgruppe Weisenburger entworfen. Die Betonwände wirken leicht und glänzend, die Innenräume haben eine meditative Qualität. Ulf Meyer


Meldungen
vor einer Woche

Das Holzbauprojekt «HATTRICK» setzte sich am Wettbewerb durch. Das Gebäude im Hochschulgebiet Zürich Zentrum soll zehn Jahre in Betrieb bleiben, bevor es dem von Herzog & de Meuron entworfenen Forum UZH weicht. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Wochen

Mit ihrem Buch «Elemente einer baukulturellen Allgemeinbildung» vermittelt die Gruppe Grundwissen. Dessen Übersichtlichkeit und die Qualität der 16 Beiträge gefallen – eine Leseempfehlung. Elias Baumgarten


Meldungen
vor 2 Wochen

Im deutschen Gelsenkirchen wird die architektonisch wertvolle Pauluskirche Zug um Zug in einen Lernort verwandelt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Wochen

Drei Teams haben Vorschläge unterbreitet, eine Gruppe einheimischer Architekt*innen darf ihre Eingabe jetzt weiterbearbeiten. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Wochen

Die Bewohner*innen sollen ihre Kleinwohnungen mit verschiebbaren Modulen immerfort ihren aktuellen Bedürfnissen anpassen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Wochen

Mit dem Schweizer Preis für Putz und Farbe wurde in Krisenzeiten eine wichtige Auszeichnung auf die Beine gestellt, die Zukunft hat. Elias Baumgarten


Meldungen
vor 2 Wochen

Im April dieses Jahres soll die Erweiterung des Spitals der Stadt Tambacounda im Osten Senegals fertiggestellt werden. Der Bau stammt vom deutschen Architekten Manuel Herz (mit Büro in Basel) und ist im... Susanna Koeberle


Meldungen
vor 3 Wochen

Die Publikation «Two Sides of the Border: Reimagining the Region» dokumentiert eine Recherche zum längsten Migrationskorridor der Welt: der Grenze zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten. Das Projekt entstand 2018 auf Initiative der mexikanischen Architektin Tatiana Bilbao, die seit 2015... Susanna Koeberle


Meldungen
vor 3 Wochen

Die Kulturwissenschaftlerin Cordula Seger legt in ihrer Forschungsarbeit zur Chesa sur l’En die bewegte Geschichte eines Hauses frei. Indem sie ausführlich auf Architektur, Bauherrschaft, Bewohner*innen sowie andere Aspekte dieser 1883 in St. Moritz fertiggestellten Villa eingeht, schafft sie... Susanna Koeberle


Meldungen
vor 3 Wochen

Das Team von illiz architektur hat den Werkhof der Gemeinde Rorschacherberg gestaltet. Der Zweckbau kann architektonisch überzeugen. Ulf Meyer


Meldungen
vor 3 Wochen

Bauten aus den 1980er-Jahren haben einen schweren Stand in Berlin. Dabei sind sie ein wertvolles Stück Baugeschichte, wie eine Ausstellung in der Berlinischen Galerie zeigt. Ulf Meyer


Meldungen
vor einem Monat

Un jeune bureau d’architecture de Chicago propose une nouvelle approche qui accompagne les modes de vie contemporains.  Patricia Lunghi


Meldungen
vor einem Monat

Eine neue Runde in der Entwicklung des Flughafenareals Dübendorf wird eingeläutet – durch gleich zwei Initiativen. Juho Nyberg


Meldungen
vor einem Monat

Die Renaturierung des Los Angeles River ist schon lange Zeit projektiert. Eine Überarbeitung des von Frank O. Gehry erstellten Masterplans soll der Sache neuen Schwung verleihen. Juho Nyberg


Meldungen
vor einem Monat

Ende vorigen Jahres ist der deutsche Architekt Georg Heinrichs verstorben. Sein spektakulärstes Bauwerk ist die Überbauung der Stadtautobahn in Berlin-Steglitz. International bekannt wurde er jedoch vor allem für das Märkische Viertel. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Anlage gab er... Eduard Kögel


Meldungen
vor einem Monat

Adrien Comte und Adrien Meuwly starten so richtig durch: Jetzt haben sie auch beim Foundation Award 2021 abgeräumt. Wir gratulieren herzlich! Elias Baumgarten


Meldungen
vor einem Monat

Nach dem verheerenden Brand im Londoner Grenfell Tower wurden Verbesserungen an ähnlichen Gebäuden versprochen. Doch auch vier Jahre später ist nur wenig geschehen. Die Konsequenzen tragen die Bewohner*innen. Juho Nyberg


Meldungen
vor einem Monat

Die Zahl der Schüler*innen in Zürich wächst stetig. Weil die Stadt kaum noch über unbebaute Flächen verfügt, müssen auch unkonventionelle Lösungen her. Und so soll in einem der beiden Hochhäuser des Projekts «Ensemble» auf dem Hardturm-Areal eine Schule integriert werden. Die Stadt möchte... Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Der elektronische Datenverkehr prägt nicht nur unser Leben, sondern schlägt sich auch zusehends in unserer gebauten Umwelt nieder. Überall entstehen neue Infrastrukturbauten wie Rechenzentren. So auch im Zürcher Unterland: Die Green Datacenter AG plant in Dielsdorf den Metro-Campus Zürich mit... Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Die chinesische Architektin Xu Tiantian arbeitet seit mehreren Jahren an unterschiedlichen Interventionen in einer ruralen Gegend ihres Heimatlandes. Das Buch «The Songyang Story» stellt ihre Projekte... Susanna Koeberle


Meldungen
vor einem Monat

Mit dem Preis werden in Deutschland alle zwei Jahre Bauten ausgezeichnet, an denen Expert*innen aus verschiedenen Disziplinen in vorbildlicher Weise gemeinsam gearbeitet haben. Dieses Jahr geht er an den Um- und Teilneubau der Kindertagesstätte Karoline Goldhofer im bayerischen Memmingen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Im Zuge des Stadtplanungsprogramms Neues Frankfurt wurden mehrere Siedlungen errichtet. Sie sollen Teil des Weltkulturerbes der UNESCO werden. Die Stadt Frankfurt wird bei der Bewerbung durch Hessens Wissenschaftsministerium unterstützt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Studierende der TU Kaiserslautern haben letzten Sommer unter Anleitung von Juniorprofessor Max Otto Zitzelsberger Bienenbeuten entworfen und selbst gebaut. Die fröhlichen Objekte spielen mit... Elias Baumgarten


Meldungen
vor einem Monat

Das schöne Dorf mit Schloss über dem Genfersee erhält dieses Jahr den renommierten Wakkerpreis des Schweizer Heimatschutzes. Verdient hat es sich die Auszeichnung nicht zuletzt durch die... Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Der Tessiner Architekt Martino Pedrozzi arbeitet seit über zwanzig Jahren an der Rekomposition verlassener Steinbauten in zwei Hochtälern des Südkantons. Diese Bauwerke erinnern an die Landflucht, sie sind stille Zeugen einer verschwundenen Kultur. Ein Buch dokumentiert Pedrozzis Tätigkeit und... Susanna Koeberle


Meldungen
vor einem Monat

Die Abkürzung BDA steht künftig ganz offiziell für «Bund Deutscher Architektinnen und Architekten» – zumindest auf Bundesebene. Auch das Logo der Vereinigung wurde angepasst. Was selbstverständlich sein sollte, ist im internationalen Vergleich eine durchaus progressive Entscheidung. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Das Interesse am Holzbau ist gross wie nie. Doch was müssen wir wissen, um gute Holzarchitekturen entwerfen und die Vorteile des Materials voll ausnutzen zu können? Mario Rinke und Martin Krammer haben dazu mit « Elias Baumgarten


Meldungen
vor einem Monat

Das Buch «Die neue Öffentlichkeit» stellt europäische Stadtplätze vor. Hilde Barz-Malfatti und Stefan Signer ist eine inspirierende und ansprechend ausgestaltete Sammlung gelungen. Ulf Meyer


Seite 1 of 78 Seiten