Magazin

Meldungen
Heute

Noch bis zum 16. Oktober dieses Jahres wird Günther Domenigs reiches architektonisches Werk in Österreich mit einem Ausstellungsreigen an vier Orten gefeiert. Es ist die bisher weitaus grösste Aufarbeitung seines Œuvres. Ulf Meyer


Meldungen
Heute

Nur noch 200 Meilen musste Nicole Reist durchhalten. Dann würde sie sensationell den Gesamtsieg beim Race Across America holen. Aber zwei Stürze warfen sie jäh aus der Bahn. Trotzdem schaffte sie es ins Ziel – als Damensiegerin. Elias Baumgarten


Meldungen
vor 3 Tagen

Holz hat aktuell Hochkonjunktur, vielleicht stand der Baustoff noch nie so hoch im Kurs. Doch bis anhin wurde dem Material keine derart umfassende Schau gewidmet wie nun mit «Touch Wood» im Zentrum Architektur Zürich.  Ulf Meyer


Meldungen
vor 5 Tagen

Eigentlich arbeitet Nicole Reist Vollzeit im Architekturbüro. Doch momentan ist sie drauf und dran, das 5000 Kilometer lange Nonstop-Radrennen zu gewinnen. Die männliche Konkurrenz hat das Nachsehen. Elias Baumgarten


Meldungen
vor 5 Tagen

Bjarke Ingels hat mit einem internationalen Team den Wettbewerb um die Gestaltung eines Ersatzneubaus für das Dock A des Zürcher Flughafens gewonnen. Das über 500 Meter lange Gebäude soll aus Holz errichtet werden.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 6 Tagen

Das Institut Digitales Bauen des Fachbereichs Architektur, Bau und Geomatik der FHNW erhält eine neue Professur: Dr. Eder Martinez und sein Team werden sich mit dem digitalen Zwilling und der effizienten Projektabwicklung befassen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einer Woche

Das Weiterbauen an historischen Häusern im Wallis ist eine wichtige Arbeit an der Schweizer Baukultur. Doch dabei sind viele Herausforderungen zu meistern – in architektonischer, aber auch in technologischer und administrativer Hinsicht.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einer Woche

Eine Villa aus den 1930er-Jahren, ausgestattet mit Brockenhausmöbeln und bestückt mit grossartiger Kunst: Das sind die Zutaten, die für eine Überraschung und eine wohltuende Abwechslung im Einheitsbrei der Basler Kunstwoche sorgen. Susanna Koeberle


Meldungen
vor einer Woche

Noto ai più per le sue fotografie di architettura, espone ora i suoi scatti artistici in un’ampia personale alla Fotostiftung Schweiz di Winterthur. Nadia Bendinelli


Meldungen
vor einer Woche

Bäume und Wälder im Siedlungsraum kommen dem Klimaschutz und der Biodiversität zugute. Sie verbessern unser aller Lebensqualität. In einem neuen CAS-Programm können Architekt*innen und andere Expert*innen ab 2023 lernen, sie zu pflegen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einer Woche

Der Schweizer Heimatschutz fragt nach der Vereinbarkeit des Ausbaus erneuerbarer Energien mit dem Erhalt historischer Gebäude und wertvoller Landschaftsräume – eine wichtige Debatte, die alsbald weiter an Fahrt gewinnen dürfte. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einer Woche

Die Liste Art Fair stellt auch dieses Jahr in der Messe Basel aus. Die Ausstellungsarchitektur des Büros OFFICE Kersten Geers David Van Severen basiert auf einer kreisförmigen Struktur. Sie reflektiert das Bedürfnis nach Gemeinschaft. Susanna Koeberle


Meldungen
vor 2 Wochen

Die Westfassade der Hochhausscheibe der GSW-Hauptverwaltung von Sauerbruch Hutton in Berlin soll erneuert und umgestaltet werden. Das ist architektonisch, ökologisch, aber auch wirtschaftlich fragwürdig und ein falsches Signal. Elias Baumgarten


Meldungen
vor 2 Wochen

Am 10. Juni wird in London der 21. Sommerpavillon der Serpentine Galleries eröffnet. Der Künstler Theaster Gates hat den zylindrischen Bau entworfen, Sir David Adjaye unterstützte ihn. Elias Baumgarten


Meldungen
vor 2 Wochen

Die Verwandlung der weitläufigen Anlage der einstigen Zellulosefabrik in Riedholz zu einem lebendigen Quartier geht voran. Bei einem Studienauftragsverfahren stand jetzt die Gestaltung der Freiräume im Fokus. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Ab den 1960er-Jahren war Günther Domenig einer der stilbildenden Architekten Österreichs. Diesen Sommer wird sein Werk in Kärnten mit einer grossen Ausstellung gewürdigt, die an vier Orten gleichzeitig stattfindet. Elias Baumgarten


Meldungen
vor einem Monat

«James Barnor: Accra/London – A Retrospective» ist die umfangreichste Ausstellung, die dem Fotografen aus Ghana bisher gewidmet wurde. Er hielt politische und kulturelle Veränderungen der afrikanischen Gesellschaft fest. Nadia Bendinelli


Meldungen
vor einem Monat

2001 wurde das Dokumentationszentrum des österreichischen Architekten Günther Domenig im Nordflügel der Kongresshalle auf dem Reichsparteitagsgelände in Nürnberg eröffnet. Derzeit wird das Museum ausgebaut. Elias Baumgarten


Meldungen
vor einem Monat

Die Basler Architekten durften die umfangreichste bauliche Vergrösserung in der langen Geschichte der Londoner Universität gestalten. Anfang des Jahres wurden die Bauarbeiten abgeschlossen, jetzt hat Iwan Baan die Anlage fotografiert. Elias Baumgarten


Meldungen
vor einem Monat

Vor über 50 Jahren gründeten Angela Hareiter, Otto Kapfinger und Adolf Krischanitz Missing Link – eine der meistbeachteten Avantgardegruppen Österreichs. Eine Schau im MAK gibt einen Überblick über ihr Schaffen und erinnert an eine wilde Zeit. Elias Baumgarten


Meldungen
vor einem Monat

Das Projekt Zentrum Papiermühle soll Ittigen, eine östliche Vorortgemeinde von Bern, aufwerten. E2A Piet Eckert und Wim Eckert Architekten haben den Wettbewerb um die Gestaltung der Anlage gewonnen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Luis Barragán war der bedeutendste Architekt Mittelamerikas im 20. Jahrhundert. Meisterhaft brachte er mit seinen fröhlich-bunten Bauten die Formensprache der Moderne und die kulturellen Eigenheiten seiner Heimat Mexiko in Einklang. Ulf Meyer


Meldungen
vor einem Monat

Schweizer Ortskerne verwaisen, viele Gemeinden sind in Finanznot, und der Baumarkt ist überhitzt. Wie können wir dem entgegenwirken? Andrea Wiegelmann spricht mit Christine Seidler und Stefan Kurath über Defizite in Raumplanung und Städtebau. Andrea Wiegelmann


Meldungen
vor einem Monat

Mit dem Bau, der dank einer Medienfassade fröhlich-bunt leuchten kann, beginnt die Öffnung des Novartis-Campus für die Öffentlichkeit. Das verdient Lob. Doch Architektur und Ausstellung ernten zu Recht Kritik. Ulf Meyer


Meldungen
vor einem Monat

Die erste Architekturwoche Basel hat begonnen. Es erwartet Sie ein kolossal dichtes Programm. Zu den Höhepunkten gehört der bemerkenswerte Pavillon des spanischen Büros isla aus gebrauchten Bauteilen. Ulf Meyer


Meldungen
vor einem Monat

Das Oto Sound Museum bespielt dieses Jahr mit seinem Programm «Sound Turm» einen historischen Ort in Zürich: den Wasserturm beim Schanzengraben. Susanna Koeberle


Meldungen
vor einem Monat

Auf der Holzterrasse der Löwenbräukunst in Zürich sind bis zum 20. Juni 2022 zwei Arbeiten der Künstlerin Monster Chetwynd zu sehen. Die beiden Fledermäuse sensibilisieren für unseren Umgang mit der Tierwelt. Susanna Koeberle


Meldungen
vor einem Monat

Chen Kuen Lee arbeitete lange bei Hans Scharoun, den er als seinen Meister ansah. Doch Scharoun lernte auch von Lee: Durch ihn kam er mit der traditionellen chinesischen Philosophie in Berührung, die den Menschen als Teil der Umwelt sieht. Eduard Kögel


Meldungen
vor einem Monat

Die Remise des Schlosses Frauenfeld wird zum Hauptzugang des Museums umgestaltet. Den Wettbewerb haben Schmidlin Architekten mit einem behutsamen, präzisen Vorschlag gewonnen. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Die neue Brücke über das Gleisfeld soll die Kreise 4 und 5 miteinander verbinden. Ein Team um das Stuttgarter Büro überzeugte mit einem Entwurf, bei dem ein Grünstreifen die beiden Spuren trennt.  Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Nahe der Gemeinde Bonfol wurden 114000 Tonnen Sonderabfall vergraben. Nach der Beseitigung dieser üblen Hinterlassenschaft sollte eine Land-Art-Installation von Mario Botta an die Umweltsünde erinnern. Doch es fehlt am Geld für das Projekt. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor einem Monat

Der Hotelkomplex in Luzern wird in den kommenden Jahren umgebaut und vergrössert. Auch ein neues Haus mit 30 Wohnungen ist geplant. Ulf Meyer


Meldungen
vor 2 Monaten

Yvonne Farrell und Shelley McNamara erhalten für das Town House der Kingston University nach dem Stirling-Preis auch die höchste Auszeichnung der EU für Architektur. Mit dem Nachwuchspreis wird ein Genossenschaftsbau in Barcelona gewürdigt. Elias Baumgarten


Meldungen
vor 2 Monaten

Die Galerie Okro in Chur zeigt in der Ausstellung «Al13» die Resultate einer Recherche zum Thema Aluminiumsandguss. Die beiden Designer Moritz Schmid und Ville Kokkonen haben je ein Sitzmöbel entworfen und mit der Firma Christenguss umgesetzt. Susanna Koeberle


Meldungen
vor 2 Monaten

Die Nachricht vom frühen Tod des deutschen Architekten Bernd Albers löst Bestürzung aus – auch in der Schweiz, denn der 1957 geborene Westfale hatte gute Beziehungen nach Zürich. Falk Jaeger


Meldungen
vor 2 Monaten

An der Flüelastrasse soll eine Rampe mitten durch eine historische Gebäudegruppe zwei weite Kehren ersetzen. Der Bündner Heimatschutz und die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz wehren sich gegen das grobschlächtige, unzeitgemässe Vorhaben. Elias Baumgarten


Seite 1 of 84 Seiten