Hybrid-Holz-Webinar

13. November 2017
Illwerk-Zentrum in Vadans im Montafon, der erste Kundenauftrag von Cree. Bild: creebyrhomberg.com
Cree by Rhomberg, wird bald ein Webinar für den Hybrid-Holzbau lancieren, teilt uns der unabhängige indische Journalist Saransh Sehgal mit. Er sieht hier eine Chance für disruptive Aktivitäten in der Bauwirtschaft zugunsten der Nachhaltigkeit.
Gute Dinge erobern die Welt und machen sie besser. Cree by Rhomberg ist mit von der Partie; dank der modularen Cree-Bauweise können bis zu 100 Meter hohe Gebäude mit bis zu 30 Stockwerken innerhalb von nur sechs Monaten errichtet werden, ist auf der Website zu lesen. Die patentierte Komponententechnologie revolutioniere nicht nur das Konzept hochwertiger und kosteneffizienter Gebäude, sondern verändere auch unser bisheriges Bild einer Baustelle.
 
Saransh Sehgal hat uns nun mitgeteilt, dass unter dem Titel Cree Inspired Architects eine Webinar-Serie lanciert wird, mit dem das Wissen um die propagierte hybride Bauweise weltweit verbreitet werden und dadurch eine Revolutionierung der Bauindustrie angestossen werden soll. Das revolutionäre Potenzial sieht er in der Nutzung lokaler Baustoffe und einer eingegrenzten Produktionskette.
 
Dieser Redaktor – kein Digital Native - konnte sich anhande der Mitteilung nicht den Webinar-Details annähern. Für Interessierte bettet er aber ein Youtube-Video zur Sache ein.

... und Saransh Sehgal konnte noch einen Link für die Anmeldung nachliefern. Erstmals los geht es mit dem Webinar am 30. November.

Verwandte Artikel

Featured Project

Marc-Olivier Mathez

Schule Stübenhofer Weg

Andere Artikel in dieser Kategorie