Magazin

Gefunden
vor 6 Tagen

Vorbei sind die Zeiten, die auf den Bildern des baugeschichtlichen Archivs zu sehen sind. Vorbei ist auch die Ausstellung in der Photobastei Zürich. Die Bilder haben aber einen bleibenden Wert.


Gefunden
vor einer Woche

Wer ist hier wichtiger? Der Architekt oder das Modell? Und warum trägt einer eine Sonnenbrille und die anderen nicht?


Gefunden
vor 2 Wochen

Louis Kahn était bien à l’abri sur les toits du Palazzo Ducale à Venise! Cette image est tirée de l'exposition « Louis Kahn et Venise » au nouveau Théâtre de l'architecture de Mario Botta à Mendrisio.


Gefunden
vor 3 Wochen

Eritrea ist in der Schweiz besonders konnotiert. Das politische System brachte und bringt viele Flüchtlinge und Asylsuchende hervor, und gewisse Kreise stören sich daran. Was in der Polemik untergeht: Asmara, die Hauptstadt von Eritrea, hat ein besonderes architektonisches Erbe.


Gefunden
vor einem Monat

Die Fotografin und Autorin Play Hunter fängt auf ihrem Instagram Account die raue Schönheit und kühne Geometrie brutalistischer Architektur aus Grossbritannien und der Schweiz ein. Eine Auswahl ist nun als sechsteilige Postkarten-Edition namens «Brutalist Beauties»...


Gefunden
vor einem Monat

Mit dem 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum 2019 ist auch der Fotograf, Maler und Gesamtgestalter László Moholy-Nagy, der den Vorkurs in Weimar und später in Dessau leitete, wieder präsent in Feuilletons und Büchern von Deutschland bis in die USA.


Gefunden
vor einem Monat

Die Set-Designer der neuen Netflix-Miniserie «Maniac» haben sich etwas zu genau auf dem Novartis-Campus in Basel umgeschaut.


Gefunden
vor 2 Monaten

Pont12 Architectes aus Chavannes-près-Renens haben in La Tour-de-Peilz für die Stiftung Françoise Siegfried-Meier eine Künstlerresidenz an traumhafter Lage gebaut, die letzte Woche eröffnet worden ist. Für ein Stipendium können sich auch Architektinnen und...


Gefunden
vor 2 Monaten

Am 60. Jahrestag der SAFFA 1958 findet auf der gleichnamigen Insel im Zürichsee eine Veranstaltungsreihe in Anlehnen an diese zweite «Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit», statt.


Gefunden
vor 2 Monaten

Das Buch «Wohnhäuser – 103 Ikonen der Architekturgeschichte» der Edition Detail versammelt hundertdrei Häuser der letzten hundert Jahre, die man kennen sollte.


Gefunden
vor 2 Monaten

Auf dem Hofgut Mapprach im Kanton Baselland kann man bis zum 8. September auf einer promenade artistique der Kunst von Floria Graf nachgehen.


Gefunden
vor 2 Monaten

Was ist bloss mit der Moderne oder ihren Versprechungen für eine bessere Welt passiert? Das fragt sich der Künstler Asmund Havsteen-Mikkelsen in Zeiten von Brexit oder Trump und lässt anlässlich der Show «Floating Art» im Fjord von Vejle in Norwegen die Villa...


Gefunden
12.07.18

Das mineralische Rot ist unverkennbar eine Corbusier-Farbe. Und im kleinen Spiegel spiegelt sich der blassblaue, trockene Sommerhimmel Marseilles. Wir befinden uns im Appartement N° 50 in der Unité d’Habitation, das dieses Jahr von Normal Studio...


Gefunden
05.07.18

In den Sommerferien vergeht die Zeit langsamer, jedenfalls war das in der Kindheit so. Die Ausstellung «Cuore di Panna» erinnert an italienische Sommer von damals.


Gefunden
27.06.18

Figure peu connue, l’architecte-inventeur Gustave Falconnier déposa au long de sa carrière plus de quarante brevets d’invention liés à son métier. Le Château de Nyon consacre une exposition à son travail.


Gefunden
21.06.18

Es ist heiss. Während hierzulande die Schlange vor der trendigsten Gelateria wächst, hat man im Land der unbegrenzten Möglichkeiten Pop-up, Museum und Glacé kombiniert – mit wahnsinnigem Erfolg.


Gefunden
14.06.18

Auf dem Vitra-Campus hat es wieder Zuwachs gegeben: Pünktlich zur Art-Woche werden zwei Installationen der Gebrüder Bouroullec und ein Haus des Künstlers Thomas Schütte eingeweiht.


Gefunden
23.05.18

Die Preview der 16. Architekturbiennale, die von Yvonne Farrell und Shelley McNamara von Grafton Architects kuratiert wird, ist in vollem Gange. Vor der Ausstellung unter dem Thema FREESPACE in den Giardini steht eine Skulptur die Burkhalter Sumi nach einem Konstruktionsmodell von Konrad...


Gefunden
17.05.18

Die Velux-Stiftung hat am Tag des Lichts (was es nicht alles gibt) den «Daylight Award 2018» an einen Architekten und einen Forscher vergeben.


Gefunden
10.05.18

Guggenheim-Spross Santiago R. Guggenheim eröffnet eine Galerie im Jungle bei Tulum, Mexiko.


Gefunden
01.05.18

In Kopenhagen befindet sich auf dem Dach eines ehemaligen Auto-Auktionshauses ein biologischer Landwirtschaftsbetrieb mit Restaurant.


Gefunden
26.04.18

Heute feiert Peter Zumthor seinen 75. Geburtstag. Unsere Gratulationen und besten Wünsche gehen nach Haldenstein.


Gefunden
18.04.18

Diese Woche ist die Welt des Designs in Mailand zu Gast. Diese Installation für COS soll für einmal nicht des Trägers neue Kleider spiegeln, sondern die Schönheit des Mailänder Himmels mit der historischen Architektur des Palazzo Isimbardi vermengen.


Gefunden
12.04.18

Wir mussten lange warten, aber nun ist er da, der Frühling. Kirschblüten und Magnolien blühen um die Wette, und wir wollen alle raus. Wer nicht zu stark unter Heuschnupfen leidet, kann das Frühlingserwachen auf einem historischen Weg erleben.


Gefunden
05.04.18

«Wir müssen die Freundschaft zwischen der Kirche und den Kunstschaffenden neu festigen», sagte der Papst jüngst in einer Predigt. Und: Erstmals beteiligt sich in diesem Jahr der Vatikan an der Architekturbiennale von Venedig.


Gefunden
22.03.18

Vivre à Genève avec On Kawara, Daniel Buren, Sol LeWitt et Donald Judd en toute intimité. Pour les genevois, l’appartement a presque toujours été là. Depuis peu, il leur appartient et il est là pour rester.


Gefunden
12.03.18

Bei einem Künstler wie Claude Monet überlegt man sich als Kurator heutzutage gründlich, unter welchem Aspekt man dessen Bilder noch zeigen könnte. Die National Gallery in London stellt Monets Werk in Verbindung zu Architektur.


Gefunden
08.03.18

Bäume, Blätter und Sträucher werden bei Lego künftig aus pflanzlichem Kunststoff auf der Basis von Zuckerrohr hergestellt.


Gefunden
27.02.18

Dieses Zeugnis des Neuen Bauens in Zürich wurde 1933 von Adolf Steger und Karl Egender erbaut. In den 1970er-Jahren innenräumlich nicht zum Besten verändert, wurde es in den letzten drei Jahren von Ruggero Tropeano Architekten denkmalpflegerisch umgebaut.


Gefunden
21.02.18

Hafenkräne und Hochnebel gibt es nicht nur bei uns. In Amsterdam kann man nun auch in einem ausgedienten Hafenkran übernachten.


Gefunden
15.02.18

Die Olympischen Winterspiele in Südkorea sind voll im Gang. Es windet oft und stark, die Schweiz hat bislang eine Medaille gewonnen, und gebaut wurde ein Hockeystadion, das wieder abgerissen wird. Und ein tiefschwarzer Pavillon.


Gefunden
08.02.18

Ein Quadrat schildert sein Leben im Flächenland und berichtet über seine Ausflüge ins Linien- und Raumland. Die Novelle Flatland. A Romance of Many Dimensions aus dem Jahre 1884 von Edwin Abbott stand der Bildhauerin und Konzeptkünstlerin Alicja Kwade zum...


Gefunden
25.01.18

Die Berliner Fashion Week war zwar letzte Woche, aber diese Meldung aus der Deutschen Hauptstadt an der Schnittstelle zwischen Mode und Infrastruktur möchten wir aus mehreren Gründen nicht ungeschrieben lassen.


Gefunden
20.12.17

«Stille Nacht, heilige Nacht», singen wir bald im Chor – und sehnen uns in der zuweilen hektischen Weihnachtszeit vielleicht nach weniger Lärm. Doch wie so vieles hat auch die Stille zwei Seiten.


Gefunden
08.12.17

Anfang Dezember haben die Gebrüder Bourollec ihre «Nuages» am Paseo Ponti im Miami eingeweiht. Das Design-Duo transferiert damit einen Teil der «Rêveries Urbaines» in die Wirklichkeit.


Gefunden
06.12.17

In Miami sollte man sein: Dort gibt es Palmen und Champagner statt Hochnebel und Glühwein. Und eine Pop-up-Disco – nein, ein Kunstwerk als «real-life experience» – an deren Eröffnung sich das Who's who der Kunstwelt (und dazu gehört ja heute jeder...


Seite 1 of 5 Seiten