Magazin

Hintergrund
vor 3 Tagen

Binke Lenhardt und Hao Dong leiten das Büro Crossboundaries in Peking. In China gestalten sie Umbauten und modulare Gebäude, bieten aber auch Kurse für Kinder an und engagieren... Elias Baumgarten


Hintergrund
vor 3 Tagen

Der Besuch der «Collectible», einer Messe für zeitgenössisches Design, bot die Gelegenheit, über Dinge und ihre Machart nachzudenken. Gerade zu Hause sind wir umgeben von Objekten, die von Menschen hergestellt sind. Susanna Koeberle


Hintergrund
vor einer Woche

« Avoir sous les yeux en même temps un morceau de ville et son reflet sur papier », c’est le projet épatant d’un artiste lausannois qui peint en clandestinité des œuvres originales sur des affiches publicitaires. Rencontre.  Patricia Lunghi


Hintergrund
vor 2 Wochen

Philippe Jorisch, Stefan Oeschger und Michael Metzger vom Zürcher Büro JOM sehen, dass digitale Werkzeuge ihnen helfen werden, das Ziel einer attraktiven, fossilfreien und... Elias Baumgarten


Hintergrund
vor 2 Wochen

Die wichtigste Auszeichnung für Architekt*innen geht in diesem Jahr an Yvonne Farrell und Shelley McNamara. Die beiden Gestalterinnen haben einen langen Weg hinter sich und ihr Ausnahmetalent immer wieder bewiesen. Was ihre Architektur ausmacht, zeigt der UTEC-Campus in Lima exemplarisch. Elias Baumgarten


Hintergrund
vor 3 Wochen

Kriegsfotografie ist kein leichtes Thema. Trotzdem: Die Ausstellung «Fotografinnen an der Front», aktuell im Fotomuseum Winterthur zu sehen, ist interessant... Nadia Bendinelli


Hintergrund
vor einem Monat

Die heutige Direktorin des i2a und BSA-Präsidentin Ludovica Molo lernte Ray Kappe (1927–2019) in den 1990er-Jahren persönlich kennen und war seine Assistentin während seines letzten Unterrichtssemesters in Europa,... Susanna Koeberle


Hintergrund
vor einem Monat

Die Ausstellung «Home Stories. 100 Jahre, 20 Interieurs» des Vitra Design Museums greift Arno Brandlhuber zu kurz, sie ist ihm zu sehr auf... Ulf Meyer


Hintergrund
vor einem Monat

In Thusis hat Angela Deuber ein Privathaus realisiert, das mit minimalen Mitteln ein Maximum an Raum und Ausdruck generiert. Materiell und formal reduziert, erscheint die Architektur schlicht und einfach. Gleichzeitig entfaltet sie eine Atmosphäre, die geradezu poetisch anmutet. Entstanden ist... Cyrill Schmidiger


Hintergrund
vor einem Monat

Der deutsche Pavillon auf der «Expo 67» in Montreal wollte als Grosszelt die Natur und die Disposition eines ganzen Landes wiedergeben. Die ephemere Struktur war ein politisches Statement im besten Sinne. Ein Buch über sie zeigt, was wir von der Vergangenheit lernen können. Manuel Pestalozzi


Hintergrund
vor einem Monat

Die Engadin Art Talks (E.A.T.) feierten dieses Jahr ihr 10-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums wurde auch eine Publikation vorgestellt, die unter anderem Beiträge ehemaliger Redner*innen beinhaltet.... Susanna Koeberle


Hintergrund
vor einem Monat

Im entlegenen Weiler Stuls hoch über dem Albulatal schlummert, bisher weitgehend unentdeckt, ein architektonisches Kleinod: Angela Deubers Umbau eines denkmalgeschützten Wohnhauses aus dem frühen 15.... Elias Baumgarten


Hintergrund
vor 2 Monaten

Richard Sennett, Grandseigneur des Städtebaus und ursprünglich selbst Planer, hat jüngst das Buch «Building and Dwelling. Ethics for the City» geschrieben. Darin folgt er den Spuren Jane Jacobs’ und plädiert vehement für offene Städte. Einige Gedanken zum Buch. Inge Beckel


Hintergrund
vor 2 Monaten

Vor einem Jahre haben Romana Castiglioni, Alexia Sawerschel und Besa Zajmi den «


Hintergrund
vor 2 Monaten

«Um- und Weiterbauten sind die Aufgaben unserer Generation», sagen Nina Cattaneo und Pascal Marx, die gemeinsam mit Bettina Marti das Büro Ruumfabrigg führen. Wichtig sind den jungen Glarnern regionale Eigenheiten und...


Hintergrund
19.12.19

Zehn Jahre ist es her, da legte das Tiroler Büro LAAC mit der Gestaltung des Innsbrucker Landhausplatzes einen fulminanten Start hin. Sofort waren Kathrin Aste und Frank Ludin in ganz...


Hintergrund
12.12.19

Was können Architekt*innen und Game Designer*innen voneinander lernen? Danach fragen Andri Gerber und Ulrich Götz mit ihrem Buch «Architectonics of Game... Elias Baumgarten


Hintergrund
06.12.19

Un sopraluogo a Bellinzona e Monte Carasso evidenzia quale rilevanza possa ottenere l’influenza di buoni maestri. La mostra proposta al Museo Villa dei Cedri illustra le esperienze artistiche di Josef Albers, mentre il progetto Monte Carasso di Luigi Snozzi è ancora attuale, nonostante siano... Susanna Koeberle


Hintergrund
05.12.19

Im Museum La Tuor in Samedan wird ab dem 20. Dezember 2019 die dichte, kleine Ausstellung «Seenlandschaft – Landschaft sehen» gezeigt. Sie hat trotz Landschaftsfokus viel mit dem Bauen zu tun. Inge Beckel


Hintergrund
28.11.19

Vor zehn Jahren wurde die Neue Monte Rosa-Hütte auf 2'883 Metern Seehöhe feierlich eingeweiht. Beteiligte und Betreiber machten nicht auf das Jubiläum aufmerksam. Wir haben nachgefragt. Manuel Pestalozzi


Hintergrund
21.11.19

Ein Augenschein in Bellinzona und Monte Carasso zeigt, wie wichtig das Wirken von guten Lehrern sein kann. In der Ausstellung über Josef Albers im Museo Villa dei Cedri wird dessen Schaffen beleuchtet. Und Luigi Snozzis Projekt Monte Carasso lebt weiter, auch 40 Jahre nach Beginn des... Susanna Koeberle


Hintergrund
14.11.19

Über fünf Jahre gingen ins Land, ehe das neue Schulhaus von Pfeffingen fertig wurde. Denn nach dem Wettbewerb musste der Entwurf von Oliver Brandenberger und Adrian Kloter grundlegend überarbeitet werden: Der Bau sollte nunmehr erheblich... Elias Baumgarten


Hintergrund
07.11.19

Das Bevölkerungswachstum ist aktuell auch in den skandinavischen Ballungszentren ein Thema, das sich auf verschiedene Weise in der Bautätigkeit niederschlägt. Die Lösungsansätze und Folgen sind in den einzelnen Städten sehr unterschiedlich. Juho Nyberg


Hintergrund
31.10.19

Penthaz, petit village de la campagne vaudoise, accueille le nouveau Centre de recherche et d’archivage de la Cinémathèque suisse.  Patricia Lunghi


Hintergrund
24.10.19

Unmittelbar neben dem Bahnhof von Lausanne setzt das neue Musée Cantonal des Beaux-Arts (MCBA) einen markanten Akzent. Ist der minimalistisch anmutende Bau von Barozzi Veiga von aussen betrachtet eine urbane... Cyrill Schmidiger


Hintergrund
17.10.19

Der Designbegriff hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Die Vienna Design Week hat das Bewusstsein für die Relevanz von Design geschärft – gerade, was die Rolle von Gestaltung für die Stadt betrifft. Die durch sie initiierten Prozesse schaffen ein Netzwerk, das nachhaltig wirkt, auch... Susanna Koeberle


Hintergrund
10.10.19

Shigeru Ban hat den neuen Hauptsitz der Firma Swatch in Biel gestaltet. Geprägt wird der Bau von einer enormen Holzkonstruktion. Technisch wie konstruktiv war die schwungvolle Hülle eine grosse Herausforderung, die... Ulf Meyer


Hintergrund
03.10.19

Architekturvermittlung ist so arbeitsintensiv und fordernd wie wichtig; die Architekturszene, ja die ganze Baubranche profitiert. Doch was gehört eigentlich dazu, Professionist*innen, Politiker*innen, Beamt*innen, Bauherr*innen und interessierten Laien gleichermassen eine attraktive...


Hintergrund
26.09.19

Handläufe sind allgegenwärtige Teile der Stadtmöblierung. Bisweilen schenken wir ihnen wenig Beachtung. Doch sie markieren eine Zuständigkeitsgrenze, und oft stören sie die Architektur. Zeit also, genauer hinzusehen. Wir sind zur Erkundungstour durch Zürich aufgebrochen. Manuel Pestalozzi


Hintergrund
19.09.19

Moderne Bauten sind kubisch klar und sec. Sie sind lichtdurchflutet, ihre Fassaden aufgerissen. Oft sind sie gegossen – aus Beton, Stahl, Glas. Die Kanten sind scharf. Noch heute folgen zahlreiche Häuser diesem Paradigma. Inge Beckel


Hintergrund
12.09.19

Das Projekt «vacancy – no vacancy. Ein performatives Haus der Zukunft» steht zurzeit auf einer Dachterrasse am ETH Campus Hönggerberg. Die ETH-Professorin Elli Mosayebi (Edelaar Mosayebi Inderbitzin... Susanna Koeberle


Hintergrund
05.09.19

Stolipinowo ist ein Teil von Plowdiw in Bulgarien – eine der beiden Europäischen Kulturhauptstädte des Jahres 2019. Das Quartier ist auch als «grösste Roma-Community auf der Balkanhalbinsel» bekannt. Ein Besuch zeigt: Stolipinowo stellt vertraute städtebauliche Konzepte auf den Kopf.  Manuel Pestalozzi


Hintergrund
29.08.19

Jedes Bauwerk ist aus einer Vielzahl von Elementen zusammengesetzt. Das wichtigste ist seine Tragstruktur. Denn ohne sie würde es in sich zusammenfallen. Doch wie lassen sich aus ihr heraus Räume gestalten? Antworten auf diese Frage liefert das neue Buch «The Bones of Architecture». Elias Baumgarten


Hintergrund
22.08.19

atelier ww ist ein alteingesessenes Zürcher Büro, das mit vielen Bauten die Limmatstadt mitgeprägt hat. Es besteht seit fast fünf Dekaden. Mittlerweile hat sich ein Generationswechsel vollzogen. Tobias Auch,... Elias Baumgarten


Hintergrund
11.07.19

Von Tiflis aus kann man dieses faszinierende Land gut erkunden. Gerade die Hauptstadt selber ist eine architektonische Fundgrube. Susanna Koeberle


Hintergrund
04.07.19

Seit über zehn Jahren bauen TAMassociati aus Italien Krankenhäuser in Afrika und dem Nahen Osten. Sie spannen dabei zusammen mit der Nichtregierungsorganisation Emergency. In einem lesenswerten Buch mit dem Titel «Taking Care. Architecture with Emergency» zeigen sie ihre besten Projekte und... Elias Baumgarten


Seite 1 of 13 Seiten