Magazin

Meldungen
vor einem Monat

«Akt in der Landschaft» ist eine Installation von Ugo Rondinone im Belvedere 21 in Wien. Die multimediale Inszenierung des Schweizer Künstlers schafft eine magische Wirklichkeit, die fremd und vertraut zugleich ist. Susanna Koeberle


Meldungen
vor einem Monat

Das Buch «Swissness Applied. Learning from New Glarus» fasst die Recherche zusammen, die Nicole McIntosh und Jonathan Louie in New Glarus (USA) unternahmen. Die Resultate regen dazu an, über Heimat und Identität nachzudenken. Susanna Koeberle


Meldungen
vor einem Monat

Das Zentrum Architektur Zürich zeigt eine Weiterentwicklung des letztjährigen Schweizer Beitrags für die Architekturbiennale von Venedig. Die Ausstellung fokussiert dabei auf den langen Entstehungsprozess des Projekts. Susanna Koeberle


Meldungen
vor einem Monat

Ursula Schwitalla und Christiane Fath möchten Architektinnen mehr Sichtbarkeit verschaffen. Mit Gleichgesinnten haben sie den Verein Diversity in Architecture gegründet und einen eigenen Architekturpreis aufgegleist. Katinka Corts berichtet aus Berlin.  Katinka Corts


Bau der Woche
vor einem Monat

Reichel Architekten haben in Adliswil einen Doppelkindergarten verwirklicht. Christiane Reichel erläutert die architektonischen Überlegungen hinter dem eleganten Holzbau. Reichel Architekten

weiterlesen

Produktrezension
vor einem Monat

Gemeinsam mit der italienischen Firma Lodes hat das Team von Snøhetta die Hängeleuchte Volum entwickelt. Martina Metzner


Meldungen
vor einem Monat

Mario Botta polarisiert bisweilen, doch er bleibt einer der erfolgreichsten Architekten der Schweiz. Das MAXXI in Rom widmet ihm eine umfangreiche Ausstellung. Das ist eine grosse Ehre für den Tessiner. Ulf Meyer


Meldungen
vor einem Monat

Kindern und Jugendlichen baukulturelles Grundwissen an die Hand zu geben, wird derzeit häufig gefordert. Doch wie könnte der Unterricht konkret aussehen? Das neue Buch «Kinder erkunden die lokale Baukultur» gibt Antworten. Elias Baumgarten


Gefunden
vor einem Monat

Er war einer der wichtigsten denkenden, schreibenden, lehrenden, aber auch bauenden Vertreter der Schweizer Architektur. Und Martin Steinmann war der Förderer etlicher der heute bekanntesten Architekten des Landes. Frank R. Werner


Bau der Woche
vor einem Monat

Für eine Künstlerin hat Sven Patrick Krecl in Männedorf ein Atelier gestaltet. Warum hat er bei dem kleinen, räumlich aber umso überzeugenderen Bauwerk auf Stampflehm gesetzt? Sven Patrick Krecl

weiterlesen

Praxis
vor einem Monat

Die Angst vor Bränden ist neben der Sorge um die statische Belastbarkeit das grösste Hemmnis beim Einsatz von Holz als Konstruktionsmaterial für Hochhäuser. Aber die Bedenken bei den Behörden schwinden – dank guter Erfahrungen. Leonhard Fromm


Meldungen
vor einem Monat

Die höchste Auszeichnung der Architektur zu erhalten, war für Francis Kéré eine freudige Überraschung. Unserem Berliner Redaktor Ulf Meyer sagte er, der Pritzker-Preis bestätige ihm die Sinnhaftigkeit seiner Arbeit und motiviere ihn. Ulf Meyer


Meldungen
vor einem Monat

Der Verkauf der Therme Vals an den umstrittenen Unternehmer Remo Stoffel hat Peter Zumthor von seinem Meisterwerk entfremdet. Doch nach einem Zerwürfnis mit dem Investor möchte die Gemeinde das Bad jetzt zurückkaufen. Manuel Pestalozzi


Gefunden
vor einem Monat

Christopher Alexander war einer der einflussreichsten Architektur- und Systemtheoretiker des 20. Jahrhunderts. Bekannt wurde er beispielsweise für sein Buch «A Pattern Language». Seine Haltung zur Beteiligung wirkt heute modern. Ulf Meyer


Meldungen
vor einem Monat

Voriges Jahr hat Christian Kerez den zweistufigen Wettbewerb um die Umgestaltung und Erweiterung des Textilmuseums St. Gallen gewonnen. Noch bis zum 3. April sind alle Projekte der finalen Runde im Palazzo Rosso zu sehen. Manuel Pestalozzi


Gefunden
vor 2 Monaten

Das Erbe des Waffenproduzenten und die Stadt Zürich stehen in einem schwierigen Verhältnis zueinander. Emil Georg Bührle war nicht nur Kunstsammler, er hat auch im Antlitz Zürichs bleibende Spuren hinterlassen.  Manuel Pestalozzi


Bau der Woche
vor 2 Monaten

EM2N haben in Berlin einen bemerkenswerten Wohnbau gestaltet. Er geht auf eine Initiative von Regula Lüscher zurück. Fabian Hörmann und Verena Lindenmayer erklären, wie das Team auf aktuelle gesellschaftliche Fragen reagiert hat. EM2N Architekten

weiterlesen

Meldungen
vor 2 Monaten

In der Ausstellung «Life, Without Buildings» sind Arbeiten von Künstler*innen und Architekt*innen zu sehen, die über den Zusammenhang zwischen Arbeit, Vertreibung und Heimatlosigkeit nachdenken. Susanna Koeberle


Meldungen
vor 2 Monaten

Gemeinsam werden die Büros aus Berlin und Genf die beiden geschützten Industriebauten, die heute einen Ort der Kunst und der Kultur bilden, bewahren und zugleich fit für die Zukunft machen. Ulf Meyer


Meldungen
vor 2 Monaten

Hochverdient hat der in Burkina Faso geborene und in Berlin ausgebildete Architekt den Pritzker-Preis gewonnen. Wir zeigen eine Auswahl seiner besten Arbeiten in einer grossen Bildstrecke. Elias Baumgarten


Meldungen
vor 2 Monaten

Seit nunmehr 50 Jahren vergibt der Schweizer Heimatschutz seinen Wakkerpreis an Schweizer Städte und Gemeinden. Immer wieder hat er mit der Auszeichnung wichtige Anstösse gegeben und Debatten ausgelöst. Ulf Meyer, Elias Baumgarten


Bau der Woche
vor 2 Monaten

Mario Soppelsa berichtet, wie sein Team die Schulanlage von Oberrüti um eine Doppelsporthalle erweitert hat. Weitere Bauetappen werden bald folgen. Soppelsa Architekten

weiterlesen

Meldungen
vor 2 Monaten

Francis Kéré erhält die höchste Auszeichnung der Architektur. Eine gute Entscheidung der Jury, beantwortet der Kosmopolit doch schon seit zwei Dekaden drängende Fragen unserer Zeit. Elias Baumgarten


Produktrezension
vor 2 Monaten

Mika Siponen und Hannes Stuhr vom Kieler Start-up Planterial entwickeln Holzfaserplatten aus Hanf, die nachhaltig und besonders ressourcenschonend sind. Martina Metzner


Gefunden
vor 2 Monaten

Eine Retrospektive im Muzeum Susch macht das Werk Feliza Bursztyns erstmals einem europäischen Publikum zugänglich. Ihre Arbeiten widerspiegeln ihre Aussenseiter-Position, sind aber gerade heute von grosser Aktualität. Susanna Koeberle


Meldungen
vor 2 Monaten

Manuel Herz äusserte sich Anfang März zum russischen Angriff auf den Fernsehturm bei Kiew, der im Zuge des Ukraine-Krieges stattfand. Auf dem Gelände befindet sich auch die Babyn-Yar-Synagoge, die Herz entworfen hat. Sie ist Teil der geplanten Gedenkstätten, die an das Massaker im Jahr 1941... Susanna Koeberle


Gefunden
vor 2 Monaten

Von einem Moment auf den anderen war in Anhelina Starkovas Leben nichts mehr wie zuvor. Putins Krieg hat ihre Heimatstadt verwüstet und ihre Zukunftspläne durchkreuzt. Doch ihren Mut hat sie nicht verloren. Elias Baumgarten


Bau der Woche
vor 2 Monaten

In Kradolf haben schoch-tavli architekten einen Doppelkindergarten direkt an der Thur gestaltet. Florian Schoch erläutert, worin die Qualitäten des Holzbaus liegen.  schoch-tavli architekten

weiterlesen

Gefunden
vor 2 Monaten

Anna Heringer ist eine Idealistin. In Bangladesch und Ghana hat sie traditionelle, umweltfreundliche Bauweisen neu entdeckt und angewendet. Katinka Corts, Chefredaktorin unseres deutschen Partnermagazins, hat mit ihr gesprochen. Katinka Corts


Meldungen
vor 2 Monaten

Das Büro Konstrukt hat den Wettbewerb um die Gestaltung der Schulanlage Höckler in Zürich gewonnen. Sein Projekt gefällt. Besonders an der Dachlandschaft und der Erschliessung dürften die Jugendlichen Freude haben. Ulf Meyer


Meldungen
vor 2 Monaten

Die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Obwalden möchte ihre Kirche aus den 1960er-Jahren durch einen Neubau ersetzen. Dieser soll ein vielfältig nutzbares Begegnungszentrum sein.  Manuel Pestalozzi


Gefunden
vor 2 Monaten

Manuel Herz durfte in Babyn Yar bei Kiew, Schauplatz eines der grausamsten Massaker des 20. Jahrhunderts, eine Synagoge bauen. Jetzt ist der Erinnerungsort erneut zum Kriegsschauplatz geworden.  Manuel Herz


Bau der Woche
vor 2 Monaten

Dario Wohler Architekten haben auf dem Areal des im Aufbau befindlichen Innovationsparks Zürich in Dübendorf das ehemalige Feuerwehrgebäude des Militärflugplatzes umgebaut. Dario Wohler Architekten

weiterlesen

Meldungen
vor 2 Monaten

Das MAK in Wien zeigt mit «Fortschritt durch Schönheit» eine umfassende Retrospektive zum Gesamtwerk von Josef Hoffmann (1870–1956). Ursprünglich zum 150. Geburtstag des Architekten, Designers, Lehrers und Ausstellungsmachers geplant, wurde die Ausstellung aufgrund der Pandemie um ein Jahr... Susanna Koeberle


Meldungen
vor 2 Monaten

Dem neuen Klinikum 2 des Universitätsspitals Basel wird, werden die Baupläne nicht angepasst, eine Arbeit des weltberühmten Designers Verner Panton zum Opfer fallen. Eine Petition für den Erhalt wurde gestartet. Manuel Pestalozzi


Meldungen
vor 2 Monaten

Die ETH-Professorin Momoyo Kaijima und Yoshiharu Tsukamoto von Atelier Bow-Wow werden für ihre Arbeit in Forschung, Theorie und Praxis ausgezeichnet. International bekannt wurden sie mit ihrem Buch «Made in Tokyo». Manuel Pestalozzi


Seite 2 of 131 Seiten