Magazin

Meldungen
vor einem Monat

Die Ausstellung «Homo Faber», die noch bis Ende Monat in der Fondazione Giorgio Cini in Venedig zu sehen ist, widmet sich dem Thema Kunsthandwerk.


Meldungen
vor einem Monat

Der Archithema-Verlag hat einen neuen digitalen Auftritt. Auf der Plattform metermagazin.ch gibt es Platz für persönliche Meinungen der Redaktion, und Artikel aus den gedruckten Heften werden digital veröffentlicht.


Meldungen
vor einem Monat

Die Gewinner des diesjährigen Architekturwettbewerbs der Kunstmesse CHART stehen fest. Beim Projekt «Tight Knit» steht kollektives Handwerk im Zentrum.


Meldungen
vor einem Monat

Wes Anderson kennt man als Filmemacher. Nun kuratiert er gemeinsam mit seiner Partnerin, der Autorin und Kostümbildnerin Juman Malouf, eine Ausstellung im Kunsthistorischen Museum Wiens.


Meldungen
vor einem Monat

Vom 9. bis zum 12. September fand in Davos der 23. Europäische Lichtkongress, veranstaltet von der Schweizer Licht Gesellschaft (SLG), statt.


Hintergrund
vor einem Monat

Wie man im Wettbewerb die richtigen Entscheidungen trifft und nicht nur das Haus, sondern auch den Garten in ein Sanierungskonzept miteinbezieht. Ein Beispiel aus Zürich beschrieben von Jenny Keller.


Forsberg Architekten
Bau der Woche
vor einem Monat

Forsberg Architekten AG haben letztes Jahr die Erweiterung einer Villa in Baden-Württemberg fertiggestellt. Magnus Forsberg und Malin Lindholm beantworten unsere Fragen.

weiterlesen

Gefunden
vor einem Monat

Am 60. Jahrestag der SAFFA 1958 findet auf der gleichnamigen Insel am Zürichsee eine Veranstaltungsreihe in Anlehnen an diese zweite «Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit», statt.


Hintergrund
vor einem Monat

Weit strahlt der genossenschaftliche Wohnungsbau Zürichs in die Welt. Ein neues Buch stellt nicht weniger als 51 Projekte vor und macht aus den Aktivitäten in der Limmatstadt eine Art neuen «Ismus».


Meldungen
vor einem Monat

Am 11. September 2018 fand in Zürich eine Veranstaltung im Rahmen der Dialogreihe «trends thesen typologien» von Grohe statt. Eine Referentin und vier Referenten vertraten unterschiedliche Standpunkte zur Weiterentwicklung der europäischen Stadt.


Meldungen
vor einem Monat

Die Welt lechzt nach Inhalten. In Hilversum soll dafür eine zeitemässe Brutstätte entstehen. Die Stadtbehörde macht mit, und UNStudio entwirft.


Meldungen
vor einem Monat

Die Europäischen Tage des Denkmals boten in Luzern auch Zugang zum Hochhaus im Schönbühlquertier von Alvar Aalto. Der Andrang im zwölften Geschoss war gross.


Meldungen
vor einem Monat

Grüne statt graue Lärmschutzwände – das war das Ziel für das ästhetische Upgrade der Zufahrt vom Schulhausplatz zum Schlossbergtunnel in Baden. Es wurde erreicht – mit der Beteiligung des Architekturbüros Schoop De Santis.


Meldungen
vor einem Monat

Ein relativ unbekanntes Spätwerk von Le Corbusier befindet sich unweit der Schweizergrenze: zwei Hochbauten für die Schleusenanlage bei Kembs im Elsass.


Meldungen
vor einem Monat

Wir feiern dieses Jahr 20 Jahre Swiss-Architects.com. Ein Abriss durch die Geschichte und wichtige Meilensteine gibt es – logischerweise – online in Form einer eigenen Landing Page.


Hintergrund
vor einem Monat

Die Norwegischen Landschaftsrouten wurden 1994 initiiert und werden seither kontinuierlich ausgebaut. Bis 2023 sollen alle Massnahmen abgeschlossen sein. Von der architektonischen Qualität der Eingriffe konnten wir uns vor Ort überzeugen.


Rahbaran Hürzeler
Bau der Woche
vor einem Monat

Rahbaran Hürzeler haben im Sommer ein Wohnhaus in Riehen fertiggestellt, das als Prototyp eines beweglichen Hauses fungiert. Shadi Rahbaran beantwortet unsere Fragen.

weiterlesen

Gefunden
vor einem Monat

Das Buch «Wohnhäuser – 103 Ikonen der Architekturgeschichte» der Edition Detail versammelt hundertdrei Häuser der letzten hundert Jahre, die man kennen sollte.


Meldungen
vor einem Monat

Das historische Städtchen Grüningen im Zürcher Oberland soll (endlich) eine Umfahrung erhalten. Am 4. September stellte Santiago Calatrava vor Ort sein Projekt vor, das erfolgreich aus einem Wettbewerb hervorgegangen ist.


Meldungen
vor einem Monat

Auch Stararchitekten bauen bewusst Vergängliches. Und auch bei ihnen zeigt dieses bisweilen eine ungeahnte Zähigkeit. Das «Botta-Zelt» der 700-Jahr-Feier der Eidgenossenschaft hält im Europa-Park Rust durch.


Meldungen
vor einem Monat

Das Zentrum Bären in Ostermundigen bei Bern hat mit den Helvetia Versicherungen institutionelle Investorin gefunden. Die Überbauung mit dem 100,5 Meter hohen Turm soll noch in diesem Jahr in Angriff genommen werden.


Meldungen
vor einem Monat

Aus Minen gibt es was zu holen. Man kann aber auch einfach in sie rein – und ist dann mal drin. Beide Eigenschaften lassen sich auf das urbane Territorium übersetzen, wohl nirgends besser als in Berlin.


Meldungen
vor einem Monat

Die 1966-68 erbaute Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Kägiswil (OW), ein Werk der Zürcher Architekten Ernst und Gottlieb Studer und Joachim Naef, wurde zu ihrem runden Geburtstag aufgefrischt.


Meldungen
vor einem Monat

Das grosse Industrieareal der einstigen Zellulosefabrik an der Aare soll sich wandeln – aber keinesfalls komplett verschwinden. Mit der Attisholz-Arena wird der Prozess der Transformation begleitet.


Meldungen
vor einem Monat

Nie wurde es fertig – dennoch ist es ein Star. Das Hochhaus Torre de David bot im krisengeschüttelten Venezuela Hunderten ein Heim. Ein Erdbeben hat es beschädigt.


Atelier M Architekten
Bau der Woche
vor einem Monat

Atelier M Architekten haben kürzlich die Erneuerung eines historischen Mehrfamilienhauses in Zürich fertiggestellt. Daniel Minder stellt sich unseren Fragen.

weiterlesen

Gefunden
vor einem Monat

Auf dem Hofgut Mapprach im Kanton Baselland kann man bis zum 8. September auf einer promenade artistique der Kunst von Floria Graf nachgehen.


Meldungen
vor einem Monat

Der Designer Jörg Boner hat für die neue Kollektion von Atelier Pfister die Leuchtenfamilie «Camana» entworfen.


Meldungen
vor einem Monat

Der japanische Künstler Tadashi Kawamata hat im Garten eines privaten Apartmenthauses in Kilchberg bei Zürich eine begehbare Skulptur erbaut. Zum Kunstwerk erscheint nun eine Publikation.


Meldungen
vor einem Monat

Bei der Beliebtheitsskala von Bauprojekten teilt sich nicht selten die Meinung von Fachleuten und der spontan empfindenden allgemeinen Bevölkerung. Reicht eine (Nach-)Erziehung aus, um das zu ändern?


Meldungen
vor einem Monat

Bei der Hässlichkeit in der Architektur herrscht – wie bei der Schönheit – oft Uneinigkeit. Geht es um Luzern, so kommt der alte Torbogen des Bahnhofs bei Profis auf die vorderen Ränge.


Meldungen
vor einem Monat

Schweiz Tourismus lädt zu einer internationalen Influencer-Konferenz. Dabei sind auch Architektur-Influencer. Hä?


Meldungen
vor einem Monat

Am 18. August 2018 ist René Haubensak im Alter von 87 Jahren gestorben. Er hat sich bis zuletzt leidenschaftlich für die Architektur und den Städtebau eingesetzt.


Hintergrund
vor einem Monat

Symbolisch aufgeladen und irgendwie politisch nicht ganz korrekt – Zäune sind als Stadtmobiliar umstritten. Doch sie schotten nur bedingt ab und haben ein ästhetisches Potenzial.


Wild Bär Heule Architekten
Bau der Woche
vor einem Monat

Wild Bär Heule Architekten haben kürzlich eine Wohnsiedlung in St. Gallen fertiggestellt. Thomas Wild, Ivar Heule und Sabine Bär beantworten unsere Fragen.

weiterlesen

Gefunden
vor einem Monat

Was ist bloss mit der Moderne oder ihren Versprechungen für eine bessere Welt passiert? Das fragt sich der Künstler Asmund Havsteen-Mikkelsen in Zeiten von Brexit oder Trump und lässt anlässlich der Show «Floating Art» im Fjord von Vejle in Norwegen die Villa...


Seite 2 of 97 Seiten